Interview der Woche

Nächste Sendung: 24.05.2015 11:05 Uhr

Wolfgang Schäuble, CDU, Bundesfinanzminister

Sendung vom 17.05.2015

Sendung vom 10.05.2015

Sendung vom 03.05.2015

Sendung vom 26.04.2015

Sendung vom 19.04.2015

Sendung vom 12.04.2015

Sendung vom 05.04.2015

Sendung vom 29.03.2015

Sendung vom 22.03.2015

Sendung vom 15.03.2015

Sendung vom 08.03.2015

Sendung vom 01.03.2015

Sendung vom 22.02.2015

Sendung vom 15.02.2015

Sendung vom 08.02.2015

Sendung vom 01.02.2015

Sendung vom 25.01.2015

Sendung vom 18.01.2015

Sendung vom 11.01.2015

Sendung vom 04.01.2015

Sendung vom 28.12.2014

Sendung vom 21.12.2014

Sendung vom 14.12.2014

Sendung vom 07.12.2014

Sendung vom 30.11.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Interview der Woche" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Interview

Irak und Syrien"IS ist in der Tat mittlerweile ein Staat"

Günter Meyer, Leiter des Zentrums für Forschung zur Arabischen Welt in Mainz (dpa / picture alliance / Peter Pulkowski)

Die militärisch-strategischen Erfolge des "Islamischen Staats" zeigten, dass die Strukturen der Terrormiliz funktionieren, sagte der Arabien-Experte Günter Meyer im DLF. Der IS kontrolliere inzwischen ein großes Gebiet, erhebe dort Steuern und rekrutiere Soldaten.

 

Gesellschaft

ReligionssoziologieWiederkehr der Götter oder Religion auf dem Rückzug?

Ein Kruzifix in Oberschwaben (M. C. Hurek / dpa / picture alliance)

Nach der Säkularisierungstheorie passen Religion und Moderne nicht zusammen. Die Modernisierung führt demnach unweigerlich dazu, dass die Bedeutung von Religion in der Gesellschaft abnimmt. Stimmt das? Denn seit Jahren wird über eine Wiederkehr der Religion debattiert. Religionssoziologen in Münster haben dazu eine Studie vorgestellt.