Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:21:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

JapanEntschuldigung von Fußball-Klub für Nazi-Symbolik

Die überwiegend schwarz gekleideten Fans schwenken in ihrer Kurve blau-schwarze Vereinsfahnen. Vor ihnen am Zaun hängen Schals und Transparente. (dpa / Imaginechina)
Fans von Gamba Osaka während eines Spiels. (dpa / Imaginechina)

Der japanische Fußball-Erstligist Gamba Osaka hat in einer offiziellen Erklärung um Entschuldigung gebeten, dass Anhänger des Clubs mit einem Nazi-Symbol aufgetreten sind.

Ein Sprecher erklärte, man werde strenge Maßnahmen gegen diese Personen ergreifen. Osaka-Fans hatten am Sonntag während eines Spiels eine Fahne mit einem Logo geschwenkt, das stark dem Schriftzug der Waffen-SS ähnelte.

Die japanische Fußball-Liga "J-League" verbietet das Zeigen politischer oder ideologischer Symbole sowie jegliche Form der Diskriminierung. Osakas Ligakonkurrent Urawa Red Diamonds musste 2014 vor leeren Rängen spielen, nachdem Fans ein Banner mit nationalistischen Forderungen gezeigt hatten.