• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 07:56 Uhr Sport
StartseiteUmwelt und VerbraucherJapan ohne Atomkraft07.05.2012

Japan ohne Atomkraft

Woher kommt der Strom der Zukunft?

Seit dem 5. Mai müssen die Japaner ohne Atomstrom auskommen. Das letzte noch am Netz befindliche Kraftwerk wurde abgeschaltet. Zwar spielt die japanische Regierung mit dem Gedanken, zwei AKWs wieder hochzufahren, doch die Bevölkerung macht das wohl nicht mit.

Jürgen Döschner im Gespräch mit Georg Ehring

Reaktor 1 des Atomkraftwerks Fukushima (dpa picture alliance / Tokyo Electric Power Company)
Reaktor 1 des Atomkraftwerks Fukushima (dpa picture alliance / Tokyo Electric Power Company)

Das gesamte Interview können Sie bis zum 7. Oktober 2012 im Bereich Audio on Demand nachhören.

Zum Themenportal "Ein Jahr nach Fukushima"

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk