Freitag, 15.12.2017
StartseiteJazz LiveOlivia Trummer & Jean-Lou Treboux03.10.2017

Jazzfest Bonn Olivia Trummer & Jean-Lou Treboux

Piano trifft auf Vibraphon, Klassik auf Jazz, ausnotierte Themen auf Improvisation: Alles vermischt sich, tanzt gleichsam miteinander und tauscht die Rollen.

Am Mikrofon: Anja Buchmann

Olivia Trummer & Jean-Lou Treboux spielen beim Jazzfest Bonn (Jazzfest Bonn, Lutz Voigtländer)
Olivia Trummer & Jean-Lou Treboux (Jazzfest Bonn, Lutz Voigtländer)

Die in Jazz und Klassik ausgebildete deutsche Pianistin Olivia Trummer entwickelt im Duo mit dem Schweizer Vibraphonisten Jean-Lou Treboux elegant-verspielte, melodiöse musikalische Klanglandschaften, die Kompositionen von Bach, Scarlatti und Mozart als Ausgangspunkt für improvisatorische Exkursionen nehmen - und beim Konzert im Rahmen des jüngsten Bonner Jazzfestes für begeisterten Applaus sorgten.

Olivia Trummer, Piano, Gesang
Jean-Lou Treboux, Vibraphon

Aufnahme vom 24.5.2017 beim Jazzfest Bonn aus dem Beethoven-Haus

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk