Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
StartseiteOn StageJodeln in einer anderen Dimension25.05.2012

Jodeln in einer anderen Dimension

Das Christian Zehnder Quartett aus der Schweiz

Musik aus der Schweiz spielte beim TFF Rudolstadt 2011 eine exponierte Rolle, da durfte das Jodeln, jene typisch alpenländische Gesangskunst, nicht fehlen. Christian Zehnder aus Zürich hat schon mit Musikern aus der ganzen Welt gearbeitet und stets versucht, die Möglichkeiten der menschlichen Stimme, des Gesangs auszuloten.

Plakat des größten Folk-Roots-Weltmusik-Festival "TFF Rudolstadt 2011" (TFF Rudolstadt)
Plakat des größten Folk-Roots-Weltmusik-Festival "TFF Rudolstadt 2011" (TFF Rudolstadt)

Die Grundlage seiner Musik bleibt das Jodeln, aber seine Ausdrucksfähigkeit geht weit darüber hinaus.

Er addiert Obertongesang hinzu, grunzt, schnaubt, brüllt, nutzt alle Register seiner Baritonstimme.

Sparsam begleitet von den Musikern seines Quartetts, entsteht ein grenzenloser Kosmos vokaler Lautmalerei, bei der auch Witz und Ironie ihren Platz haben.


Aufnahme vom 2.7.11 beim TFF Rudolstadt

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken sie den Deutschlandfunk