Die Nachrichten
 

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten
 

KalifornienWaldbrände bedrohen Los Angeles und Ventura

Eine Frau wartet in Kalifornien nach einem Auffahrunfall auf den Abschleppdienst. Neben den Autos lodern Flammen. (AFP / Mark Ralston)
In Kalifornien bedrohen die Waldbrände auch Straßen, hier in Ventura. (AFP / Mark Ralston)

Die Waldbrände im US-Bundesstaat Kalifornien bedrohen inzwischen auch die Metropole Los Angeles.

Im bekannten Villenviertel Bel Air brannten mindestens vier Häuser ab. Zwischenzeitlich bedrohten die Flammen auch das weltberühmte Getty Museum. Feuerwehrleuten gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude zu verhindern. Eine der meistbefahrenen Autobahnen der USA wurde zeitweise gesperrt.

Im Bezirk Ventura County nördlich von Los Angeles mussten zehntausende Menschen ihre Häuser verlassen. Dort haben die Flammen mindestens 150 Gebäude zerstört. Die Feuer werden durch starke Winde angefacht.