Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:05:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

KeniaOpposition ruft zum Streik auf

Anhänger des Oppositionsführers Odinga warten am 13.08.2017 in Nairobi (Kenia) auf die Ankunft Odingas, der bei einer Kundgebung sprechen soll. (dpa /AP /Ben Curtis)
Anhänger des Oppositionsführers Odinga warten in Nairobi auf die Ankunft Odingas, der bei einer Kundgebung sprechen soll. (dpa /AP /Ben Curtis)

Der kenianische Oppositionsführer Odinga hat seine Anhänger dazu aufgerufen, heute nicht zur Arbeit zu gehen. Er wirft der Regierung vor, bei der Präsidentschaftswahl betrogen zu haben und seine Anhänger ermorden zu wollen.

Die Lage in Kenia ist nach den Unruhen vom Wochenende weiter gespannt. In einem Elendsviertel in Nairobi standen sich gestern Angehörige rivalisierender ethnischer Gruppen gegenüber, die mit Macheten und Messern bewaffnet waren. Ein Mensch wurde schwer verletzt, als er mit einer Machete angegriffen wurde. Am Samstag waren bei Protesten in Kenia mehr als 20 Menschen getötet worden. Die Opposition spricht sogar von 100 Toten. Offiziell bestätigt wurden diese Zahlen bisher allerdings nicht.