• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 16:30 Uhr Nachrichten
StartseiteBüchermarktVerwebung von Persönlichem und Zeitgeschichte14.02.2016

"Kongs große Stunde" von Alexander KlugeVerwebung von Persönlichem und Zeitgeschichte

84 Jahre alt wird Alexander Kluge heute. Er ist vielfältig engagiert - und auch ein reger Schriftsteller. Auch in seinem neuen Buch "Kongs große Stunde. Chronik des Zusammenhangs" versucht er, persönliche Geschichte und Zeitgeschichte miteinander in Einklang zu bringen - und daraus eine gesellschaftskritische Theorie zu entwickeln.

Von Walter van Rossum

Alexander Kluge am 03.04.2014 (picture alliance / dpa - Roland Popp)
Der Filmemacher, Fernsehproduzent, Schriftsteller und Drehbuchautor Alexander Kluge. (picture alliance / dpa - Roland Popp)
Mehr zum Thema

Alexander Kluge: "48 Geschichten für Fritz Bauer" Respektvolle Erinnerung an einen Humanisten

Den kompletten Beitrag können Sie im Audio-Archiv nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk