Seit 20:05 Uhr Studio LCB
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 20:05 Uhr Studio LCB
StartseiteForschung aktuellKontroverse Verhandlungen29.10.2010

Kontroverse Verhandlungen

Geoökologe zieht Bilanz zur Artenschutzkonferenz

Biologie.- Zum Ende der zweiwöchigen Artenschutzkonferenz im japanischen Nagoya dreht sich alles um die Frage, wie die Ursprungsländer an den Gewinnen aus ihren biologischen Ressourcen beteiligt werden. Im Interview mit Uli Blumenthal schildert Carsten Neßhöver vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung seine Sicht der Dinge.

Das Ziel aller Ziele: Der Verlust der biologischen Vielfalt soll gestoppt werden.  (Michael Lange)
Das Ziel aller Ziele: Der Verlust der biologischen Vielfalt soll gestoppt werden. (Michael Lange)

Das gesamte Interview können Sie im Bereich audio on demand nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk