Die Nachrichten
 

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten
 

KoreaNord und Süd vereinbaren Arbeitsgespräche

Unterhändler aus Süd- und Nordkorea bei Gesprächen am 09.01.2018 in Panmunjom, Südkorea (YNA/dpa)
Unterhändler aus Süd- und Nordkorea bei Gesprächen am 09.01.2018 in Panmunjom, Südkorea (YNA/dpa)

Nord- und Südkorea haben für die kommende Woche weitere Gespräche auf Arbeitsebene vereinbart.

Das Treffen soll am Montag auf der nordkoreanischen Seite des Grenzortes Panmunjom stattfinden, wie die Nachrichtenagentur Yonhap berichtet.

In der vergangenen Woche hatten die verfeindeten koreanischen Staaten erstmals seit mehr als zwei Jahren wieder miteinander verhandelt. Es wurde vereinbart, erneut eine militärische Telefonleitung zwischen beiden Seiten einzurichten. Nordkorea hatte außerdem angekündigt, eine hochrangige Delegation zu den Olympischen Spielen ins südkoreanische Pyeongchang zu entsenden.

Diese Nachricht wurde am 13.01.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.