Das Feature / Archiv /

 

Küsse, die man stiehlt im Dunkeln

Über die Liebe im Alter

Von Maja Classen

Anneliese und Eugen
Anneliese und Eugen (Anna Intemann)

Anneliese (81) und Eugen (84) verkörpern ein Ideal. Die Rollen in ihrer Ehe sind klar verteilt. Das Paar ist gottesfürchtig, bescheiden und lieb zueinander. Seine Sorgen kreisen nicht um die Beziehung, sondern um Enkel und Gesundheit und Kriegstrauma.

NUR DLF-Feature 28.12.12+++Uschi und WolfgangUschi und Wolfgang (Anna Intemann)Uschi (69) hadert mit ihrem Liebesleben. Seebär Wolfgang (77), den sie vor sechs Jahren übers Internet kennenlernte, ist impotent und leidet unter Schlafapnoe. Er möchte eine Penisprothese, sie würde ihn lieber die Kunst des Vorspiels lehren.






NUR DLF-Feature 28.12.12+++Katrin und HugbertKatrin und Hugbert (Anna Intemann)Hugbert (82) lebt in Hamburg, seine Freundin Katrin (71) in Köln. Sie war Lehrerin, er Jurist. Die leidenschaftliche Affäre, die sie seit 35 Jahren pflegen, hatte immer auch eine geistige Basis: Kunst, Musik und Literatur. Es fällt ihnen schwer zu sagen, warum sie sich nie entscheiden konnten, zusammenzuleben. Sie haben einander betrogen, sich getrennt und immer wieder gefunden. Drei Paare erzählen einer jungen Frau von der Liebe.

DLF 2012

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Das Feature

Geschichte "Wo sind wir bloß hingekommen?"

Aktenschränke in einem Gebäude des früheren Archivs der DDR-Staatssicherheit, aufgenommen am 13.07.2012 in Berlin.

169.000 Film-, Video- und Tondokumente lagern heute in den Archiven der ehemaligen DDR-Staatssicherheit – ein Bestand, der gemessen an 112 Kilometern Schriftgut, 39 Millionen Karteikarten und 1,4 Millionen Fotos und Negativen eher gering erscheinen mag.

Bonner StadttheaterDie Kunst des Sparens

Das Stadttheater in Bonn. (Undatierte Aufnahme aus den siebziger Jahren).

Es war einmal eine kleine, stolze Hauptstadt am Rhein, die sich bescheidene Regierungsgebäude und kapitale Kultur leistete: ein Opernhaus zum Beispiel, Platz für weltstädtischen Glanz. Die im Kanzlerdunstkreis wirkenden Beamten gingen hochkulturaffin in ihren Tempel.

Dadaab Anatomie einer Lagergesellschaft in Kenia

Die aus Somalia stammende 4-jährige Waise Fatima erreichte im August 2011 das Flüchtlingscamp Dadaab. Mehr als 350.000 Flüchtlinge leben hier.

In den Flüchtlingslagern von Dadaab, nahe der kenianisch-somalischen Grenze, leben rund 350.000 Menschen. Sie sind vor dem Bürgerkrieg im benachbarten Somalia geflohen, einige schon vor mehr als 20 Jahren.