Das Feature / Archiv /

 

Küsse, die man stiehlt im Dunkeln

Über die Liebe im Alter

Von Maja Classen

Anneliese und Eugen
Anneliese und Eugen (Anna Intemann)

Anneliese (81) und Eugen (84) verkörpern ein Ideal. Die Rollen in ihrer Ehe sind klar verteilt. Das Paar ist gottesfürchtig, bescheiden und lieb zueinander. Seine Sorgen kreisen nicht um die Beziehung, sondern um Enkel und Gesundheit und Kriegstrauma.

NUR DLF-Feature 28.12.12+++Uschi und WolfgangUschi und Wolfgang (Anna Intemann)Uschi (69) hadert mit ihrem Liebesleben. Seebär Wolfgang (77), den sie vor sechs Jahren übers Internet kennenlernte, ist impotent und leidet unter Schlafapnoe. Er möchte eine Penisprothese, sie würde ihn lieber die Kunst des Vorspiels lehren.






NUR DLF-Feature 28.12.12+++Katrin und HugbertKatrin und Hugbert (Anna Intemann)Hugbert (82) lebt in Hamburg, seine Freundin Katrin (71) in Köln. Sie war Lehrerin, er Jurist. Die leidenschaftliche Affäre, die sie seit 35 Jahren pflegen, hatte immer auch eine geistige Basis: Kunst, Musik und Literatur. Es fällt ihnen schwer zu sagen, warum sie sich nie entscheiden konnten, zusammenzuleben. Sie haben einander betrogen, sich getrennt und immer wieder gefunden. Drei Paare erzählen einer jungen Frau von der Liebe.

DLF 2012

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Das Feature

OrtserkundungenKanarenplündern. Oder: Oh weh, oh weh mein Canarin ist tot

Die Spanische Flagge weht am 05.06.2013 an der Costa Calma (Fuerteventura) unter der am wolkenlosen Himmel stehenden Sonne.

Die Sache drängt. Es geht um die Zukunft. Von Kipppunkten ist die Rede. Vom Ende der Artenvielfalt. Vom drohenden Ausfall lebenswichtiger Ökosystemdienstleistungen: Wasser, Klima, Nahrung. Bloß: Der Kapitalismus macht weiter.

OrtserkundungenZwischen Himmel und Hölle

Blick über die peruanischen Anden.

Nirgendwo auf der Welt gibt es eine Siedlung, die höher liegt als La Rinconada in den peruanischen Anden. Auf über 5000 Meter Höhe leben an die 40 000 Menschen. Dafür gibt es genau einen Grund: Gold, viel Gold.

Ortserkundungen Driften im Grenzland

Die Friedensglocke auf der Oderpromenade in Frankfurt an der Oder.

Staatsgrenzen, Sprachgrenzen, Kulturgrenzen, Wertegrenzen: Wir grenzen uns ab und ein, um unserer sicher zu sein, unseres Territoriums, unseres Denkens, unserer Dynamik. Eine Künstlergruppe unternimmt eine dreiwöchige Bootsexpedition auf Neiße und Oder.