Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:19:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

LandwirtschaftBio-Anbau weitet sich aus

Frisch geerntete Cocktailtomaten und junge Möhren als Bio-Erzeugnis (picture alliance / dpa / Wolfram Steinberg)
Frisch geerntete Cocktailtomaten und junge Möhren als Bio-Erzeugnis (picture alliance / dpa / Wolfram Steinberg)

In Deutschland ist der Bio-Anteil an der Landwirtschaft deutlich gestiegen.

Die ökologisch genutzte Anbaufläche vergrößerte sich binnen eines Jahres um rund 15 Prozent, wie die Funke-Mediengruppe berichtet. An der gesamten landwirtschaftlichen Fläche habe sie inzwischen einen Anteil von 7,5 Prozent erreicht. Auch die Zahl der Bio-Betriebe hat sich erhöht. Landwirtschaftsminister Schmidt betonte, der Ökolandbau habe sich neben dem konventionellen Landbau als wichtige Säule der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft etabliert. Sein Wachstumspotenzial dürfe nicht ausgebremst werden. Die Bundesregierung hat sich selbst das Ziel gesetzt, den Anteil des Ökolandbaus auf 20 Prozent zu steigern, dafür aber kein Datum genannt.