Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:17:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

LinksparteiKipping fordert Kurswechsel in der Außenpolitik

Katja Kipping, Vorsitzende der Partei Die Linke. (imago / Jens Jeske)
Katja Kipping, Vorsitzende der Partei Die Linke (imago / Jens Jeske)

Die Vorsitzende der Linkspartei, Kipping, hat für einen Kurswechsel in der Außenpolitik geworben.

Nach Jahren der Aufrüstung und Militarisierung innerhalb der Nato wäre jetzt eine Politik der Entspannung eine Chance für Europa und das Land, sagte Kipping im Deutschlandfunk. Seit 16 Jahren führe man Krieg gegen den Terror, allerdings sei die Welt in dieser Zeit nicht sicherer geworden. Der IS sei erst durch Interventionskriege stark geworden, meinte Kipping. Sie sprach sich für den Stopp von Rüstungsexporten aus und warb für zivile Konfliktvermeidung. Im Bundestags-Wahlkampf setzt die Linkspartei auf ein Bündnis mit SPD und Grünen. Eine solche Regierung sei nötig, um das Land zu verändern und auch in Europa den nötigen Kurswechsel herbeizuführen, sagte Kipping.