Literatur

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Rezensionen von A bis Z

Von Soazig Aaron bis Leonid Zypkin, von Nick Abadzis bis Joost Zwagerman, von "Abel" bis "Zypern - ein Radioessay" - die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Büchermarkt-Sendung, sortiert nach Autoren, Rezensenten oder Büchern.

Andruck

SchöffenPlötzlich Richter Ahnungslos

Ein Richterhammer und ein Strafgesetzbuch liegen am 19.03.2013 im Landgericht Osnabrück (Niedersachsen) auf einem Tisch. (picture alliance / dpa / Friso Gentsch)

Das Ehrenamt des Schöffen kann einen treffen wie der Blitz den Kirchturm. Die meisten Laienrichter werden vom Staat zwangsverpflichtet, weil es viel zu wenige Freiwillige dafür gibt. Der Journalist Marc Baumann wurde fünf Jahre lang unfreiwillig Laienrichter an einem Münchner Amtsgericht und hat nun seine Erfahrungen in einem Buch zusammengefasst.

 

Bücher für junge Leser

Autorin Merav Salomon"Rituale der Großeltern haben meine Kindheit geprägt"

Das Brandenburger Tor am 09.011.2014 (picture-alliance / dpa / Kay Nietfeld)

Merav Salomon ist eine Illustratorin aus Israel, die manchmal ins Makabre gehende Bilderbücher für Kinder und Erwachsene zeichnet. Dabei spielen für sie auch ihre Großeltern eine große Rolle - deutsche Juden, die bereits in der Weimarer Republik nach Israel gingen.

 

Büchermarkt

FilmgeschichteAls die Marsmenschen in München landeten

Rathaus und Frauenkirche München (Nagy / Presseamt München)

Der erste Marsianer, der nach Deutschland kam, war ein Journalist. Das zumindest erzählt ein wenig bekannter Stummfilm aus dem Jahr 1916, ein Science-Fiction-Film, als das Genre noch gar keinen Namen hatte. Die Kulturwissenschaftlerin Britta Lange geht der Geschichte der frühen SF-Filme in ihrer Untersuchung "Die Entdeckung Deutschlands" nach.

 

Lyrix

März 2015: Einklang - Zweiklang - Nachklang

Ein Mann sitzt am 04.08.2013 auf einem Steg am Selenter See (Schleswig-Holstein). (picture alliance / dpa / Julian Stratenschulte)

Im März gastiert »lyrix« im Arp Museum in Rolandseck. Das Gedicht 'DIE STARE HJERTØYAS' von Norbert Lange und zwei Exponate des Museums geben einen Denkanstoß zum Thema 'Einklang - Zweiklang - Nachklang'.