Literatur

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Rezensionen von A bis Z

Von Soazig Aaron bis Leonid Zypkin, von Nick Abadzis bis Joost Zwagerman, von "Abel" bis "Zypern - ein Radioessay" - die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Büchermarkt-Sendung, sortiert nach Autoren, Rezensenten oder Büchern.

Andruck

Hans-Georg Wieck und Markus Wolf Doppelporträt des BND-Präsidenten und des Chefs der Stasi-Spionage

Die Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam (Aufnahme vom 16.02.2011).  Bernd Settnik/lbn

Der eine kämpfte gegen sein Negativimage, der andere war ein Medienstar. Was sie verband, war die bis zur Arroganz reichende Selbstgewissheit. Das zeigt das Doppelporträt von Hans-Georg Wieck und Markus Wolf. Schuldig bleibt "Im geheimen Krieg der Spionage" aber Einblicke in Strukturen und Arbeitsweise der Dienste.

 

Bücher für junge Leser

Autor Christian Eisert"Es ist schwer, mit Nordkoreanern zu diskutieren"

Der Autor und Satiriker Christian Eisert ist im letzten Jahr quer durch Nordkorea gereist. Insgesamt hat er rund 1.500 Kilometer zurückgelegt - inklusive permanenter Beschattung. Herausgekommen ist das Buch: "Kim & Struppi - Ferien in Nordkorea".

 

Büchermarkt

LyrikKomponierte Sprache zum laut lesen

Eine Lesebrille liegt auf einem Bücherstapel.

Der österreichische Dichter Franz Joseph Czernin baut in seinen Gedichten auf Klang. Bei ihm gibt es weniger vollständige Sätze, aber Kunstworte. Seine Lyrik sollte deshalb laut und am besten mehrmals gelesen werden. So auch die Gedichte seines neuen Bandes "zungenenglisch".

 

Lyrix

August 2014: In die Fremde

Im August besucht »lyrix« die Sonderausstellung "Von Istanbul bis Yokohama" im Museum für Ostasiatische Kunst in Köln. Zu ausgewählten historischen Fotografien haben wir ein Gedicht von der Lyrikerin Birgit Kreipe ausgewählt.