• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 16:35 Uhr Forschung aktuell
StartseiteLyrix»lyrix« 200901.01.2009

»lyrix« 2009

Schülerwettbewerb für Dichter mit Klasse

»lyrix« sucht erneut junge Lyrik-Talente! Das Projekt vom Deutschlandfunk, dem Deutschen Philologenverband, dem Verlag Das Wunderhorn und seit dem 1.1.2009 der Initiative: "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH) will bei Schülern mehr Lust an Lyrik wecken - weltweit.

Füllfederhalter auf Notizblock (Stock.XCHNG / Christy Thompson)
Füllfederhalter auf Notizblock (Stock.XCHNG / Christy Thompson)

"lyrix« besteht aus zwei sich ergänzenden Elementen: einem Schülerwettbewerb und zwölf Gedichten, die für die Nutzung im Deutschunterricht und dem Unterricht Deutsch als Fremdsprache (DaF) aus dem Deutschlandfunk-Lyrikkalender des folgenden Jahres ausgewählt wurden.

»lyrix« - 12 Gedichte und Unterrichtsmaterialien

Ab Januar 2009 veröffentlichen wir jeden Monat ein Gedicht aus dem Deutschlandfunk-Lyrikkalender. Für Lehrer stehen zu jedem Gedicht Anregungen und Unterrichtsmaterialien zum kostenfreien Download zur Verfügung – eine Version für Deutschlehrer und eine Version für Lehrer für das Fach "Deutsch als Fremdsprache" (DaF). Lehrer aller Schulformen sind eingeladen, die Gedichte und Materialen für eine lebendige Auseinandersetzung mit Lyrik im Schulunterricht zu nutzen und ihre Schüler aufzufordern, am »lyrix« -Schülerwettbewerb teilzunehmen und hier ihr dichterischeres Können unter Beweis zu stellen.

»lyrix« – Schülerwettbewerb für Dichter mit Klasse

Schüler der 5. bis 13. Klasse können sich von Januar bis Dezember 2009 mit ihren eigenen Gedichten an »lyrix« beteiligen. Jeder Wettbewerbsmonat steht unter einem Leitmotiv, das sich jeweils inhaltlich oder formal an dem ausgewählten Gedicht aus dem Deutschlandfunk-Lyrikkalender orientieren wird. Die von den Schülern eigenständig verfassten und bisher noch nicht veröffentlichten Gedichte müssen auf Deutsch oder in einer entsprechenden Mundart geschrieben sein. Im Mittelpunkt steht die selbständige und kreative Umsetzung des monatlich vorgegebenen Leitmotivs. Das Gedicht muss bis zum Ende des jeweiligen Monats per E-Mail an lyrix@dradio.de gesendet werden. Jeweils am Anfang des Folgemonats werden die fünf gelungensten Gedichte aus den deutschen Schulen und die gelungensten Gedichte aus den ausländischen PASCH-Schulen auf unseren Seiten veröffentlicht. Zur Teilnahme sind ausdrücklich auch Schüler eingeladen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.

Die Preise

Die fünf Monatsgewinner aus den deutschen Schulen erhalten jeweils eine aktuelle CD-Produktion des Deutschlandradio. Die Monatsgewinnder der PASCH-Schulen erhalten einen Buchpreis. Aus den Reihen der Monatsgewinner wird am Jahresende eine prominente Jury aus Literaturwissenschaftlern, Autoren und Literaturredakteuren die Jahresgewinner ermitteln. Diese werden Anfang 2010 nach Berlin zu einem Autoren-Workshop mit eingeladen (inkl. Anreise, zwei Übernachtungen und Verpflegung). Die Gewinner werden sich aus den Gedichten von Teilnehmern von deutschen Schulen sowie PASCH-Schulen im Ausland zusammensetzen.
Kontakt für Rückfragen: info-lyrix@dradio.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk