Freitag, 15.12.2017
StartseiteLyrix»lyrix« wird international10.12.2008

»lyrix« wird international

Schüler-Lyrikwettbewerb geht 2009 in die 2. Runde

Das erste lyrix-Jahr ist zu Ende und wir befinden uns bereits in der zweiten Runde 2009. Wir können auf ein sehr erfolgreiches erstes Jahr zurückblicken und freuen uns über eine Einsendung von über 1.100 Gedichten im ersten Jahr.

Globus (Stock.XCHNG / Steve Gray)
Globus (Stock.XCHNG / Steve Gray)

Es gibt viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die uns regelmäßig, jeden Monat ein neues, tolles Gedicht geschickt haben. Viele der eingesendeten Gedichte haben uns begeistert. Einige regten zum Schmunzeln an, andere zum Nachdenken, manche machten uns froh und leicht, manche ließen uns für einige Minuten nicht mehr los. Kurzum: Ihr habt uns und die Jury beeindruckt und wir sind zum Schluss gekommen: In euch stecken wahre Dichter!
Für eurer Engagement und eure rege Teilnahme bedanken wir uns bei euch.

2009 wird »lyrix« international. In der zweiten Runde wird »lyrix« durch die Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH) erweitert, die den Wettbewerb weltweit in die Klassenzimmer von Partnerschulen bringen soll, in denen Deutsch als Fremdsprache unterrichtet wird. 2009 wird es daher Gewinner aus dem Inland und aus den PASCH-Schulen im Ausland geben. Zusätzlich wird Lehrern ab Januar 2009 neben den begleitenden Materialien für den Deutschunterricht eine Didaktisierung für das Fach "Deutsch als Fremdsprache" zur Verfügung gestellt, die den Zugang zu dem monatlich wechselnden Gedicht und Leitmotiv erleichtern.

Wir freuen uns auf Gedichte aus aller Welt, eine interkulturelle Inspiration und einen spannenden Austausch der jungen Lyrik-Talente untereinander.

Bis dahin wünschen wir euch eine besinnliche Adventszeit und Frohe Weihnachten.
Euer lyrix-Team!

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk