Computer und Kommunikation

Samstag, 19. Mai 2012

IT-Wirtschaft Foxconn dementiert Pläne für das iTV

Der Auftragsfertiger von Apple hat jüngste Berichte dementiert, wonach Foxconn-Chef Terry Gou Pläne von Apple für einen eigenen Fernseher bestätigt haben soll. Gou habe die Pläne weder bestätigt noch über eine angebliche Beteiligung seines Unternehmens an der Produktion spekuliert, heißt es nach Angaben des Blogs "The Next Web" in einem schriftlichen Statement, das der Blog-Redaktion vorliegt. Ende vergangener Woche hatte ein Interview der "China Daily" mit Gou vorerst den Höhepunkt der monatelangen Spekulationen um ein iTV von Apple markiert. //[dk]//

Alle Meldungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Computer und Kommunikation

Public-Key-PinningMit Browser-Notbehelf gegen IT-Kriminelle

Eine Hand auf einer Laptop-Tastatur.

Firefox und Chrome verwenden seit kurzem das sogenannte Public-Key-Pinning-Verfahren. Es soll sicherstellen, dass Surfer nicht Website-Fälschern auf den Leim gehen. Dass zwei der wichtigsten Browser-Hersteller zu dieser technischen Krücke greifen, zeigt, wie brüchig die zentrale Sicherheits-Infrastruktur im Netz mittlerweile ist.