Forschung Aktuell

Donnerstag, 31. Mai 2012

Genetik Das Erbgut der Tomate ist entschlüsselt.

Ein internationales Forscherteam hat sowohl das Erbgut der Zuchttomate sequenziert, als auch jenes der aus Südamerika stammenden Wildform. Beide unterscheiden sich offenbar nur um 0,6 Prozent voneinander. Das berichten die Forscher im Fachmagazin "Nature". Dort präsentieren sie auch eine detaillierte Karte mit der Position und Richtung aller 35.000 Tomatengene. //[tj]//

(Quelle: Nature)

Alle Meldungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Forschung Aktuell

InternetverwaltungEine Neuordnung der Aufsicht übers Internet steht an

Ein Mann sitzt auf einem Stuhl, auf dessen Rückenlehne "Internet here!" steht, neben ihm ein identischer Stuhl und ein Computerbildschirm

Auf der NETmundial-Konferenz im brasilianischen Sao Paulo diskutieren Regierungsvertreter, zivilgesellschaftliche Gruppen, Techniker, Wirtschaftsverbände und Wissenschaftler, wer künftig das Internet regieren soll. Auf dem Treffen der Internetverwaltung ICANN Ende März war man noch ergebnislos auseinandergegangen.