Mittwoch, 13.12.2017
StartseiteForschung aktuellSteine zu Werkzeugen26.09.2014

Menschliche FähigkeitenSteine zu Werkzeugen

Steinwerkzeuge waren schon vor mehr als zwei Millionen Jahren das härteste Material, das die frühen Menschen zur Manipulation ihrer Umwelt zur Verfügung hatten. Bislang galt die These, dass einfache Faustkeile von scharfen Steinmessern abgelöst wurden. Dem widersprechen nun Forscher im US-amerikanischen Fachmagazin "Science".

Von Michael Stang

Michael Stang berichtet von dem Streit und erklärt, was die neuen Erkenntnisse langfristig für die Archäologie bedeuten.

Den kompletten Beitrag können Sie mindestens fünf Monate lang als Audio nachhören.

 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk