• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteBüchermarktPlädoyer eines Bibliomanen für das unaufhörliche Lesen 16.12.2015

Michael Köhlmeier: "Umblättern und andere Obsessionen"Plädoyer eines Bibliomanen für das unaufhörliche Lesen

In seinem neuen Buch "Umblättern und andere Obsessionen" beschwört der österreichische Autor Michael Köhlmeier auf durchaus autobiografische Weise die unbändige Lust an gedruckten Büchern. Das Werk gibt persönliche Einblicke in die Lieblingslektüren des Schriftstellers. Der Autor im Gespräch.

Michael Köhlmeier im Gespräch mit Hajo Steinert

Der österreichische Autor Michael Köhlmeier im DLF-Studio. (Deutschlandradio / Charlotte Voß)
Der österreichische Autor Michael Köhlmeier im DLF-Studio. (Deutschlandradio / Charlotte Voß)
Mehr zum Thema

Michael Köhlmeier Chaplin und Churchill am Strand

Das Gespräch mit Michael Köhlmeier können Sie mindestens sechs Monate in unserer Mediathek nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk