• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 13:35 Uhr Wirtschaft am Mittag
StartseiteHörspielManche sterben gar nicht29.09.2012

MitternachtskrimiManche sterben gar nicht

Die Handlung dieses Stücks beginnt dort, wo die meisten Kriminalfälle enden: Beim Gang des Delinquenten zur Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl. Wladimir Obolsky ist rechtskräftig verurteilt und hat keine Chance mehr, begnadigt zu werden.

Von Robert H. Felton

Das undatierte Foto zeigt die Vorbereitung für eine Hinrichtung auf dem Elektrischen Stuhl in den USA  (picture alliance / dpa / UPI)
Das undatierte Foto zeigt die Vorbereitung für eine Hinrichtung auf dem Elektrischen Stuhl in den USA (picture alliance / dpa / UPI)
Mehr zum Thema

Produktion:

Ihm gelingt es, das Wachpersonal zu überrumpeln und zu zwingen, alle getroffenen Vorbereitungen zunächst aufzuschieben. Kommentiert wird dieses Ereignis von Jimmy, dem Gerichtsreporter, der live auf Sendung ist.

Regie: Günter Siebert
Mit Volker Lechtenbrink, Peter Striebeck, Alf Marholm, Friedrich Schütter, Helmut Ahner, Hans Krull, Gudrun Daube, Sieghold Schröder u.a.
RB 1970/29’30

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken sie den Deutschlandfunk