• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 15:05 Uhr Corso - Kunst & Pop
StartseiteZwischentöneDer Ägyptologe Jan Assmann 13.08.2017

Musik und Fragen zur PersonDer Ägyptologe Jan Assmann

Als "unentbehrlichen Krokodilswächter" hat der Schriftsteller Michael Kleeberg einmal Jan Assmann beschrieben, Deutschlands bedeutendsten Ägyptologen. Seine Auszeichnungen und Ehrungen sind kaum noch zu zählen, auch die Liste seiner Schriften ist nur schwer zu überblicken.

Jan Assmann im Gespräch mit Joachim Scholl

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Jan Assmann (Deutschlandradio / Jana Demnitz)
Der Ägyptologe Jan Assmann ist zu Gast im Deutschlandradio Kultur. (Deutschlandradio / Jana Demnitz)

In über 50 Jahren Autorschaft, als Professor und Forscher, hat sich Jan Assmann einen internationalen Ruf als Ägyptologe und Religionswissenschaftler erworben. Seine Arbeiten zur ägyptischen Kultur, zum Monotheismus und - gemeinsam mit seiner Frau Aleida Assmann - zum kulturellen Gedächtnis haben Maßstäbe gesetzt. Und seine persönliche Liebe zur Literatur zeigt sich bald im Kommentar der wissenschaftlichen Ausgabe der Josephsromane von Thomas Mann!

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk