• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 03:30 Uhr Forschung aktuell
StartseiteZwischentöneDer Sänger und Gitarrist Dirk von Lowtzow06.09.2015

Musik und Fragen zur PersonDer Sänger und Gitarrist Dirk von Lowtzow

Dirk von Lowtzow, geboren 1971, ist Popintellektueller und Mitglied der deutschen Rockband Tocotronic, die sich 1993 in Hamburg gründete. In ihrer Ursprungsphase galt Tocotronic als zentraler Teil der Musikbewegung "Hamburger Schule".

Im Gespräch mit Barbara Schäfer

Tocotronic-Frontmann Dirk von Lowtzow (picture-alliance / dpa / Daniel Karmann)
Tocotronic-Frontmann Dirk von Lowtzow (picture-alliance / dpa / Daniel Karmann)

Die Band hat bisher elf Studioalben veröffentlicht, seit "K.O.O.K." im Jahr 1999 erreichte jedes Album die Top 10 der deutschen Album Charts. Zuletzt erschien "Das Rote Album" der Band. Der Sänger komponierte auch Musik für René Pollesch an der Berliner Volksbühne, wirkte an einer Feature-Produktion des SWR mit, veröffentlichte das Kunstbuch "Dekade" und schreibt für die Zeitschrift "Texte zur Kunst".

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk