Freitag, 24.11.2017
StartseiteZwischentöneDie Comiczeichnerin und Karikaturistin Katharina Greve12.11.2017

Musik und Fragen zur PersonDie Comiczeichnerin und Karikaturistin Katharina Greve

Katharina Greve hat Architektur studiert, wurde aber lieber Comiczeichnerin. Ihr erstes Buch nannte der "Tagesspiegel" 'ein Fest für Architekturfans und eine Ode an die Möglichkeiten des Comics'. Als erste Frau wurde Greve 2010 mit dem Deutschen Cartoonpreis für neue Talente ausgezeichnet.

Katharina Greve im Gespräch mit Klaus Pilger

Ausschnitte aus Katharina Greves Hochhauscomic (Katharina Greve/avant-verlag)
Ausschnitt aus dem Web-Comic "Das Hochhaus" von Katharina Greve (Katharina Greve/avant-verlag)

Katharina Greve wurde 1972 in Hamburg geboren.

Greves jüngstes Buch ist im September 2017 erschienen und trägt den Titel "Das Hochhaus". Basierend auf einem Web-Comic zeichnete sie 102 unterschiedliche Stockwerke eines Wolkenkratzers samt Innenleben - eine architektonische-Comic-Collage und zugleich ein "Hausroman".

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk