Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Nach AngriffenPolizei durchsucht Flüchtlingsunterkunft

Ein Polizeiwagen mit Blaulicht (dpa/picture alliance/Friso Gentsch)
Ein Polizeiwagen mit Blaulicht (dpa/picture alliance/Friso Gentsch)

Nach gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Asylbewerbern in Cottbus durchsucht die Polizei das betroffene Flüchtlingsheim.

Ziel sei es, möglicherweise vorhandene Waffen sicherzustellen und weitere Konflikte zu verhindern, teilte ein Sprecher der Sicherheitsbehörden mit. Gestern hatte es einige Fälle gegeben, bei denen Asylbewerber aneinandergeraten waren. Mehrere Männer erlitten Verletzungen. Die Polizei nahm 26 Personen in Gewahrsam.

Diese Nachricht wurde am 13.06.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.