• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 15:00 Uhr Nachrichten
StartseiteKontroversWohin steuert die Europäische Union?06.07.2015

Nach dem Referendum in GriechenlandWohin steuert die Europäische Union?

"Ja" oder "Nein" – das ist die Entscheidung, vor die die griechische Regierung ihre Bevölkerung gestellt hat. Soll das letzte Angebot der Geldgeber von EU-Kommission, EZB und IWF akzeptiert werden – oder soll es zurückgewiesen werden? Ministerpräsident Tsipras hatte den eigenen Landsleuten eine Ablehnung empfohlen.

Moderation: Dirk-Oliver Heckmann

Ein leerer Luftballon mit dem Logo der Europäischen Union  (dpa / picture alliance / Arno Burgi)
Bleibt Griechenland Teil der Europäischen Union? (dpa / picture alliance / Arno Burgi)

Wie geht es nun weiter in Europa, nach der Abstimmung in Athen? Bleibt Griechenland Teil der Europäischen Union? Oder war die These von der Unumkehrbarkeit eines vereinten Europas eine Illusion?

Gesprächsgäste:

  • Markus Ferber, CSU, stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Währung des Europaparlaments

  • Georgios Pappas, Deutschland-Korrespondent des griechischen Fernsehsenders ERT und der Athener Tageszeitung TA NEA

  • Gabi Zimmer, Die Linke, Vorsitzende der Linksfraktion im Europäischen Parlament

 

Diskutieren Sie mit!
Rufen Sie uns an - schreiben Sie uns:

Tel. 00800 - 4464 4464 (europaweit kostenfrei) und
E-Mail: kontrovers@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk