• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 03:30 Uhr Forschung aktuell
StartseiteBüchermarktNeue Bücher aus Frankreich und Argentinien27.01.2004

Neue Bücher aus Frankreich und Argentinien

Büchermarkt zum Hören

Veronique Olmis erster Roman "Meeresrand" wurde in Deutschland ein kleiner Bestseller. "Nummer sechs" - ihr zweiter Roman - ist die Geschichte eines Mädchens, das nie auf einem Familienfoto abgebildet ist. Fanny ist ein Nachkömmling, der nie eine richtige Position in der Großfamilie bekommt.

Bücher, Bücher, Bücher (AP)
Bücher, Bücher, Bücher (AP)

In Nicolas Michels Roman "Emilies letzte Reise" ist eine Leiche die Hauptfigur.

Tomas Eloy Martínez Roman "Der Flug der Königin" spielt im Journalistenmilieu Argentiniens während der neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk