• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 16:10 Uhr Büchermarkt
StartseiteDie Besten 7Neue Kinder- und Jugendbücher im Juli02.07.2005

Neue Kinder- und Jugendbücher im Juli

<strong>Der Glanz des Mondes

Einsamkeit auf der Insel schildert "Die Tochter des Leuchtturmwärters von Iain Lawrence (AP Archiv)
Einsamkeit auf der Insel schildert "Die Tochter des Leuchtturmwärters von Iain Lawrence (AP Archiv)
<p>Der Clan der Otori – Buch 3</strong><br /><br />Von Lian Hearn<br />Aus dem Englischen von Salah Naoura<br />Carlsen Verlag, 492 Seiten, € 19,50/SFr. 34,30 ab 14<br /><br />Heimlich und gegen den ausdrücklichen Willen des Clans heiraten Takeo und Kaede. Ihr Glück kann nicht von langer Dauer sein. Geheime Mächte und der Herrschaftsanspruch der Otorilords rüsten zum Kampf gegen Takeo. Wird Kaede ihren geliebten Mann wieder sehen? – Ein einziger Nervenkitzel! <br /><br /><strong>Das Marsprojekt<br />Die blauen Türme</strong><br /><br />Von Andreas Eschbach<br />Arena Verlag, 318 Seiten, € 14,90/SFr. 26,80 ab 12<br /><br />Das Leben auf der Erde ist ein einziger Machtkampf. Was läge näher, als sein Glück auf dem Mars zu suchen!? Doch das Mars-Projekt ist gefährdet. Ein Saboteur treibt sein Unwesen. Aber Ariana, Ronny, Carl und Elinn, furchtlos wie sie sind, kommen ihm mächtig in die Quere. Eine Weltraumsaga vom Allerfeinsten!<br /><br /><strong>Die Tochter des Leuchtturmwärters</strong><br /><br />Von Iain Lawrence<br />Aus dem Englischen von Christoph Renfer<br />Verlag Freies Geistesleben, 253 Seiten, € 15,50/SFr. 27,70 ab 14<br /><br />Paradies oder Gefängnis? – Für die Kinder des Leuchtturmwärters wird das Leben auf der sonst unbewohnten Insel Lizzie Island immer mehr zum Alptraum. Nur der Vater lebt in vollkommenem Einklang mit der Natur. Krabbe und Alastair wollen hinaus in die weite Welt. Aber am Ende kehren auch sie wieder zurück. <br /><br /><strong>Keine weiteren Fragen</strong><br /><br />Von David Nicholls<br />Aus dem Englischen von Ruth Keen<br />Verlag Kein & Aber, 448 Seiten, € 22,80/SFr. 42,- ab 15<br /><br />Sie sieht aus wie eine blonde Kate Bush, aber an sie heranzukommen ist äußerst schwer. Brian Jackson, ganz frisch an der Uni, ist unendlich verliebt. Und wie das bei Verliebten in diesem Alter so sein kann, stolpert auch der liebenswürdige, etwas tölpelhafte Kommilitone von einer Falle in die andere. - Herzzerreißend komisch und herrlich chaotisch!<br /><br /><strong>Zwei Schwestern bekommen Besuch</strong><br /><br />Von Sonja Bougaeva<br />Atlantis Verlag, 32 Seiten, € 13,90/SFr. 24,80 ab 5<br /><br />Was tun, wenn sich von einem Tag auf den anderen Vetter Hans zum Besuch anmeldet? Cool bleiben und das Beste draus machen. Das denken sich auch die beiden Schwestern auf einer einsamen Insel. Hans könnte doch den Reparaturstau im Hause abbauen. Aber damit fängt das ganze Unglück erst an. – Ruhe bewahren, heißt die Devise.<br /><br /><strong>Gehört das so??! </strong><br />Die Geschichte von Elvis<br /><br />Von Peter Schössow<br />Hanser Verlag, 40 Seiten, € 14,90/SFr. 27,20 ab 5<br /><br />Ein Mädchen mit knallroter Lackleder-Omahandtasche zieht ihres Weges. Keiner versteht, was sie will. Keiner gibt ihr eine Antwort. Sie ist traurig. Traurig über den Tod ihres Kanarienvogels Elvis, der alle anderen nur kalt lässt. Aber das Ende des Bilderbuchs vom Tod und den Fragen danach ist tröstlich.<br /><br /><strong>Überleben! </strong><br /><br />Von Gudrun Pausewang<br />Ravensburger Buchverlag, 256 Seiten, € 12,95/SFr. 23,60 ab 14<br /><br />Februar 1945. Niederschlesien, irgendwo zwischen Breslau und Dresden. Die sechzehnjährige Gisela und ihr kleiner Bruder mussten ihr Haus verlassen und sind nun auf der Flucht vor der näher rückenden Ostfront. Wohin sollen sie laufen, wo finden sie ein neues zu Hause?</p>

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk