Samstag, 20.01.2018
StartseiteCorsoWieviel Kultur steckt in der Provinz?24.08.2015

Neue Sendung mit Wladimir KaminerWieviel Kultur steckt in der Provinz?

Wohl kaum ein anderer Schriftsteller hat sich so ausgiebig mit den Deutschen, ihren Gepflogenheiten sowie guten und schlechten Angewohnheiten beschäftigt wie der gebürtige Russe Wladimir Kaminer. Jetzt erkundet er für den Fernsehsender 3Sat die Kultur in der deutschen Provinz. Kaminer im Gespräch über die fünfteilige Reportage.

Wladimir Kaminer im Gespräch mit Susanne Luerweg

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer am 2. Juli 2015 in Hamburg. (dpa/picture alliance/Markus Scholz)
Der Schriftsteller Wladimir Kaminer anlässlich der Vorstellung seiner fünfteiligen Reportagereihe "Kulturlandschaften" am 2. Juli 2015 in Hamburg. (dpa/picture alliance/Markus Scholz)
Mehr zum Thema

Zur Sendung bei 3Sat

Kaminer ist in den Schwarzwald gereist, in die Eifel, ins Saarland, nach Mecklenburg-Vorpommern und nach Wuppertal, um dort Künstler zu treffen und deren Kunst den Deutschen nahe zu bringen.

Heute Abend läuft die erste Folge der fünfteiligen Reportagereihe "Kulturlandschaften" mit der Station im Schwarzwald.

Das gesamte Gespräch mit Wladimir Kaminer können Sie sechs Monate in unserer Mediathek nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk