• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteComputer und KommunikationNoch mehr Ubuntu20.10.2012

Noch mehr Ubuntu

Das freie Betriebssystem auf Linux-Basis erscheint in einer neuen Version

Software. - Ubuntu ist 2004 mit dem Anspruch gestartet, ein Linux für den Durchschnittsnutzer zu sein. Eine echte Alternative zu Microsofts Windows wurde es aber nicht. Dennoch kommt nun eine neue Version des Betriebssystems auf den Markt.

Keywan Tonekaboni im Gespräch mit Manfred Kloiber

Eine Ubuntu-Version aus dem Jahr 2009 - nun ist eine neue Version erschienen.  (picture alliance / dpa / Sven Appel)
Eine Ubuntu-Version aus dem Jahr 2009 - nun ist eine neue Version erschienen. (picture alliance / dpa / Sven Appel)

Das vollständige Interview mit Keywan Tonekaboni können Sie in unserem Audio-on-Demand-Angebot als MP3-Audio hören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk