• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 11:35 Uhr Umwelt und Verbraucher
StartseiteKontroversWie ist der Syrien-Konflikt zu lösen?28.12.2015

Ohne oder mit AssadWie ist der Syrien-Konflikt zu lösen?

Kann der Friedensplan der UNO dem Syrien-Konflikt, der schon mehr als 250.000 Menschen das Leben gekostet hat, ein Ende machen? Welche Rolle soll der vielen verhasste Staatschef Baschar Al-Assad in Zukunft noch spielen?

Moderation: Martin Zagatta

Porträts von Baschar al-Assad in Damaskus (dpa / picture alliance / Valeriy Melnikov)
Porträts von Baschar al-Assad in Damaskus (dpa / picture alliance / Valeriy Melnikov)
Mehr zum Thema

Frank-Walter Steinmeier "Die Bedrohung durch den IS endet nicht an Deutschlands Grenzen"

Syrien Opposition setzt wenig Hoffnung in Friedensgespräche

Einsatz in Syrien Amnesty: Russland hat hunderte Zivilisten getötet

Syrien Weihnachten in Zeiten des Krieges

Kann eine internationale Allianz die Terrororganisation, die sich Islamischer Staat nennt, nur in Zusammenarbeit mit dem syrischen Regime besiegen?

Gesprächsgäste: 

  • Professor Günter Meyer, Leiter "Zentrum für Forschung zur Arabischen Welt" der Uni Mainz
  • Sadiqu Al-Mousllie, Mitglied des Syrischen Nationalrats
  • Karl-Georg Wellmann, CDU-Bundestagsabgeordneter, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss

Sie sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail: Tel. 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei) und kontrovers@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk