• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 11:05 Uhr Interview der Woche
StartseiteSport am WochenendeOlympischer Spagat01.01.2012

Olympischer Spagat

Jugendwinterspiele und traditionelle Sommerspiele 2012

IOC-Ehrenmitglied Walther Tröger erläutert im Interview, warum die Jugendwinterspiele entgegen vieler Bedenken doch eine Chance für die Zukunft haben können. Der Sportfunktionär wehrt sich gegen die Behauptung, dass Jugendspiele vom IOC zu diplomatischen Zwecken instumentalisiert werden und verweist auf die gesellschaftspolitischen Probleme, unter denen die Sommerspiele in London stattfinden werden.

Walther Tröger im Gespräch mit Astrid Rawohl

IOC-Ehrenmitglied Walter Tröger (li.) und der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg im Gespräch vor der Entscheidung über die Austragung der Olympischen Spiele 2012.  (AP Archiv)
IOC-Ehrenmitglied Walter Tröger (li.) und der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg im Gespräch vor der Entscheidung über die Austragung der Olympischen Spiele 2012. (AP Archiv)

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 01. Juli 2012 als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk