• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 09:30 Uhr Nachrichten
StartseiteMarktplatzClever buchen übers Internet10.03.2016

Pfiffig reisenClever buchen übers Internet

Auch wer nicht last minute eine billige Pauschalreise buchen will, kann preiswerte Reiseangebote finden. Im Internet helfen zahlreiche Online-Plattformen und Mobilitäts-Anbieter beim Buchen billiger Flüge, ausgesuchter Hotels und günstiger Transportmittel am Reiseziel. Wie bucht man weltweit günstige Flüge?

Am Mikrofon: Philip Banse

"Juten Flug" steht auf der Jutetasche eine Besucherin, die sich am 04.03.2015 auf der Internationalen Reisemesse ITB in Berlin informiert. (picture alliance / dpa - Rainer Jensen)
Die ITB ist bis zum 8. März für Besucher geöffnet. (picture alliance / dpa - Rainer Jensen)
Mehr zum Thema

Marktwächter der Verbraucherzentralen

Verbraucherzentrale: Test von Online-Buchungs- und Vergleichsportalen

Tagesspiegel: Booking.com muss Bestpreis-Regel abschaffen

Verbraucherzentrale Bundesverband: Online-Buchungen müssen transparent sein

Verbraucherzentrale Bundesverband: Opodo.de muss eine gängige kostenfreie Bezahlmöglichkeit anbieten

Verbraucherzentrale Bundesverband: Hürden für Passagiere mit eingeschränkter Mobilität bleiben bei easyJet teilweise bestehen

Verbraucherzentrale Bundesverband: Irreführende Warnhinweise auf fluege.de

Reiseblog von Nina Hüpen-Bestendonk

Smartphone-Apps sammeln automatisiert alle nötigen Reisedaten und sorgen dafür, dass alle Dokumente jederzeit zur Hand sind. Wie finden preisbewusste Reisende attraktive Hotels abseits der Massen? Welche rechtlichen Fragen sind zu beachten?

Das alles und noch viel mehr! Im "Marktplatz" mit Ihren Fragen, Philip Banse, Expertinnen und Experten live von der Internationalen Tourismusmesse ITB in Berlin.

Hörerfragen sind wie immer willkommen. Die Nummer für das Hörertelefon: 00 800 - 44 64 44 64 und die E-Mail-Adresse: marktplatz@deutschlandfunk.de

Studiogäste:

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk