Atelier neuer Musik / Tagesplaylist

 

Samstag, 19. Juli 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Atelier neuer Musik




    Sendezeit: 22:45 Uhr

    Titel: Klavierstück in sieben Sätzen
    Best-Nr.: TLS 075
    Länge: 02:45 Min
    Label: TELOS RECORDS
    Interpret: Stefan Litwin, Klavier
    Komponist: Michael Gielen
  • Sendezeit: 22:44 Uhr

    Titel: Ein Tag tritt hervor
    Best-Nr.: INT 830.871
    Länge: 01:10 Min
    Label: SAPHIR
    Interpret: SO Südwestfunk Baden-Baden / Michael Gielen
    Komponist: Michael Gielen
  • Sendezeit: 22:41 Uhr

    Titel: Der Einsame
    Best-Nr.: N 67 022
    Länge: 02:45 Min
    Label: LASER LIGHT
    Interpret: Müller-Brachmann, Bariton; Burkhard Kehring, Klavier
    Komponist: Michael Gielen
  • Sendezeit: 22:40 Uhr

    Titel: Variationen für Streichquartett
    Best-Nr.: SK 48 059
    Länge: 01:10 Min
    Label: Sony Classical
    Interpret: Artis Quartett
    Komponist: Michael Gielen
  • Sendezeit: 22:40 Uhr

    Titel: Streichquartett
    Best-Nr.: 423 109-2
    Länge: 00:20 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Interpret: La Salle Quartet
    Komponist: Michael Gielen

Samstag, 12. Juli 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Atelier neuer Musik




    Sendezeit: 22:44 Uhr

    Titel: „Welt für großes Streichorchester (Uraufführung)
    Länge: 04:09 Min
    Interpret: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
    Komponist: Enno Poppe
  • Sendezeit: 22:38 Uhr

    Titel: Wald für vier Streichquartette (26'17)
    Länge: 05:54 Min
    Interpret: Ensemble Resonanz
    Komponist: Enno Poppe
  • Sendezeit: 22:37 Uhr

    Titel: „Tier“ für Streichquartett
    Best-Nr.: WWE 1CD 20237
    Länge: 00:57 Min
    Label: col legno
    Interpret: Kairos Quartett
    Komponist: Enno Poppe
  • Sendezeit: 22:35 Uhr

    Titel: „Tier“ für Streichquartett
    Best-Nr.: WWE 1CD 20237
    Länge: 01:30 Min
    Label: col legno
    Interpret: Kairos Quartett
    Komponist: Enno Poppe
  • Sendezeit: 22:35 Uhr

    Titel: „Tier“ für Streichquartett
    Best-Nr.: WWE 1CD 20237
    Länge: 00:54 Min
    Label: col legno
    Interpret: Kairos Quartett
    Komponist: Enno Poppe
  • Sendezeit: 22:33 Uhr

    Titel: „Tier“ für Streichquartett
    Best-Nr.: WWE 1CD 20237
    Länge: 01:30 Min
    Label: col legno
    Interpret: Kairos Quartett
    Komponist: Enno Poppe
  • Sendezeit: 22:31 Uhr

    Titel: Herz
    Album: UltraSchall - Das Festival für Neue Musik
    Länge: 02:00 Min
    Interpret: Dirk Beiße, Violoncello
    Komponist: Enno Poppe
  • Sendezeit: 22:31 Uhr

    Titel: Herz
    Album: UltraSchall - Das Festival für Neue Musik
    Länge: 00:30 Min
    Interpret: Dirk Beiße, Violoncello
    Komponist: Enno Poppe

Samstag, 28. Juni 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Atelier neuer Musik




    Sendezeit: 22:45 Uhr

    Titel: Lotus under the moonlight (hommage à Mozart) – Piano Concerto (2006) Beginn: 19-Ende
    Best-Nr.: 8.573239
    Album: Orchestral Works 1
    Länge: 02:31 Min
    Label: NAXOS
    Interpret: Momo Kodama, Klaiver, Roal Scottish National Orchestra, Jun Märkl
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:44 Uhr

    Titel: Lotus under the moonlight (hommage à Mozart) – Piano Concerto (2006) Beginn: 1-2
    Best-Nr.: 8.573239
    Album: Orchestral Works 1
    Länge: 01:42 Min
    Label: NAXOS
    Interpret: Momo Kodama, Klaiver, Roal Scottish National Orchestra, Jun Märkl
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:42 Uhr

    Titel: Ans Meer (1999) Konzert für Klavier und Orchester, Beginn [Ziffer 1]
    Best-Nr.: 10716
    Album: Solo Concertos Vol. 1
    Länge: 01:09 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Bernhard Wambach, Klavier, NDR Radiophilharmonie, Robert HP Platz
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:41 Uhr

    Titel: Konzert für Saxophon und Orchester (1998/99) Beginn [Ziffer 1]
    Best-Nr.: 12172 Kai
    Album: Koto-uta, Voyage I...
    Länge: 01:01 Min
    Label: KAIROS Production
    Interpret: Johannes Ernst, Saxophon, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:39 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 5 (mit Gesang)
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 02:37 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:38 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 4d Erinnerung
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:37 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:38 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 4c Erinnerung
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:34 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:37 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 4b Erinnerung
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:35 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:37 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 4a+ Erinnerung
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:30 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:35 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 3+ Erinnerung
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 01:40 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:34 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 2+ Erinnerung
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:54 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 2
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 01:31 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 1 [Takt 12-15]
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:15 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 1 [Takt 9-11]
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:12 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 1 [Takt 6-8]
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:12 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:32 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 1 (Takt 3-5)
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:10 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:31 Uhr

    Titel: Nocturne (1982) Teil 1 [Takt 1-2]
    Best-Nr.: 11010
    Album: three haikei and more
    Länge: 00:10 Min
    Label: NEOS
    Interpret: Makiko Goto, Koto
    Komponist: Toshio Hosokawa
  • Sendezeit: 22:27 Uhr

    Titel: brown – fizzled out brown – fizzled out
    Länge: 03:58 Min
    Interpret: ensemble ascolta
    Komponist: Joanna Wozny
  • Sendezeit: 22:26 Uhr

    Titel: Air Balance
    Länge: 01:54 Min
    Interpret: Dominik Susteck
    Komponist: Joanna Wozny
  • Sendezeit: 22:21 Uhr

    Titel: Air Balance
    Länge: 04:07 Min
    Interpret: Dominik Susteck
    Komponist: Joanna Wozny
  • Sendezeit: 22:19 Uhr

    Titel: Air Balance
    Länge: 02:18 Min
    Interpret: Dominik Susteck
    Komponist: Joanna Wozny

Samstag, 21. Juni 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Atelier neuer Musik




    Sendezeit: 22:13 Uhr

    Titel: The Clotilde Entertainment - Radio Version (2014)
    Länge: 34:59 Min
    Interpret: Niklas Seidl / Paul Hübner / Florian Zwissler
    Komponist: Niklas Seidl / Paul Hübner / Florian Zwissler

Samstag, 14. Juni 2014

  • 22:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Atelier neuer Musik




    Sendezeit: 22:46 Uhr

    Titel: Bertolt Brecht, Gertrude Stein, Marcel Duchamp aus: Voices & Piano
    Best-Nr.: 0013082KAI
    Länge: 01:55 Min
    Label: KAIROS Production
    Interpret: Klavier: Nicolas Hodger
    Komponist: Peter Ablinger
  • Sendezeit: 22:45 Uhr

    Titel: Wachstum, Massenmord für „Orchester mit Untertiteln“
    Länge: 00:36 Min
    Label: You Tube
    Interpret: Philharmonie Luxemburg, Leitung: Peter Rundel
    Komponist: Peter Ablinger
  • Sendezeit: 22:45 Uhr

    Titel: Ulrichsberger 04, „Heidelbeeren“, aus: Landschaftsoper Ulrichsberg
    Länge: 00:37 Min
    Interpret: Stimme: Marianne, Mitglieder des Brucknerorchesters Linz
    Komponist: Peter Ablinger
  • Sendezeit: 22:42 Uhr

    Titel: Moiréstudie für Chiyoko Szlavnics
    Best-Nr.: 0023
    Album: Augmented Studies
    Länge: 02:20 Min
    Label: WORLD EDITION
    Interpret: Erik Drescher
    Komponist: Peter Ablinger
  • Sendezeit: 22:39 Uhr

    Titel: Nr. 2 aus: Quadraturen III, „Wirklichkeit“: Studien für mechanisches Klavier, Fidelito/ La Revolución y las Mujeres, computer controlled
    Best-Nr.: 30
    Album: Ablinger Fidelito
    Länge: 03:10 Min
    Label: tonto Graz
    Interpret: piano: Winfried Ritsch
    Komponist: Peter Ablinger
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Musik

John Lethem über "Fear of Music"Jedem Song ein Kapitel

Jonathan Lethem

Jonathan Lethem ist ein Kind der Popkultur und ein gefeierter Autor seiner Generation. Sein Groß-Essay über das bahnrechende Album der New Yorker Band Talking Heads ist nun auf deutsch erschienen. "Fear of Music" ist für den Autor ein Markstein seiner persönlichen Entwicklung.

Ausstellung in WienAmy Winehouse, wie man sie nicht kennt

Amy Winehouse bei einem spanischen Festival im Juli 2008.

Sie war für ihre Bienenkorbfrisur, die kraftvolle Jazzstimme und Trinkfestigkeit bekannt: Amy Winehouse. Die Sängerin starb vor drei Jahren an einer Alkoholvergiftung. Das Jüdische Museum in Wien gibt in einer neuen Ausstellung private Einblicke in das Leben der Sängerin und ihrer Familie.

Melt! FestivalSpannungsbögen von Minimal Techno bis Trip Hop

Besucher des Melt!-Festivals schauen auf die Bühne.

Es steht für eine Kombination aus handgemachtem Rock und elektronischer Musik: das Melt! Festival. Mit rund 20.000 Besuchern war es wieder ein Publikumsmagnet. Zwischen stillgelegten Schaufelbaggern präsentierte es über 100 Bands und DJ's an drei Tagen.