Europa heute / Tagesplaylist

 

Dienstag, 21. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:29 Uhr

    Titel: 3. Satz: Allegro aus: Konzert für Ob, V, Streicher und B.c., c-moll, BWV 1060
    Best-Nr.: ACC 24165
    Album: Oboe Concertos
    Länge: 03:28 Min
    Label: ACCENT (belgisch)
    Interpret: Il Gardellino
    Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Sendezeit: 09:22 Uhr

    Titel: Minuet No. 75 in E minor
    Best-Nr.: 8553316
    Album: Guitarra Clásica del Peru
    Länge: 01:46 Min
    Label: CAvi-music
    Interpret: Alexander-Sergei Ramírez
    Komponist: Pedro Ximénez
  • Sendezeit: 09:16 Uhr

    Titel: 2. Satz: Intermezzo aus: Suite Basque, op. 6
    Best-Nr.: UP 0104-2131
    Album: Werke für Flöte, Harfe und Streichtrio
    Länge: 01:09 Min
    Label: Arco Diva (UP)
    Interpret: Martinu Quartet
    Komponist: Charles Bordes
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: 2. Satz: Allegro aus: Concerto grosso Nr. 5 d-moll
    Best-Nr.: 031
    Album: Concertos in seven parts done from the lessons of Domenico Scarlatti
    Länge: 01:41 Min
    Label: ALPHA
    Interpret: Café Zimmermann
    Komponist: Charles Avison

Montag, 20. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:28 Uhr

    Titel: 3. Satz: Vivace aus: Konzert für Traversflöte, 2 Violinen und B.c. in e-moll
    Best-Nr.: 777321-2y
    Album: Concerti
    Länge: 02:41 Min
    Label: cpo
    Interpret: Cappella Academica Frankfurt
    Komponist: Johann Gottlieb Graun
  • Sendezeit: 09:22 Uhr

    Titel: The Dancing Doll, Bearbeitung für Violine und Klavier
    Best-Nr.: SK 89700
    Album: Midori 20th Anniversary Album
    Länge: 02:14 Min
    Label: Sony Classical
    Interpret: Robert Midori McDonald
    Komponist: Eduard Poldini
  • Sendezeit: 09:15 Uhr

    Titel: 1. Satz: Grande Ritournelle aus: La Belle Excentrique bearbeitet für 4 Gitarren
    Best-Nr.: as2006-2
    Album: La Belle Excentrique
    Länge: 01:35 Min
    Label: Edition al segno
    Interpret: Trio De Cologne
    Komponist: Erik Satie
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: Vivace assai aus: "Sinfonia melodica" C-dur TWV 50:2 Suite für 2 Ob,Str und B.c.
    Best-Nr.: 00289 4775923
    Album: Sinfonia Melodica
    Länge: 01:54 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Interpret: Berliner Barock Solisten
    Komponist: Georg Philipp Telemann

Freitag, 17. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:29 Uhr

    Titel: 3. Satz: Allegro aus: Konzert g-moll, op. 4 Nr. 6
    Best-Nr.: RIC288
    Album: La Stravaganza, opus IV
    Länge: 04:00 Min
    Label: Ricercar
    Interpret: La Pastorella
    Komponist: Antonio Vivaldi
  • Sendezeit: 09:22 Uhr

    Titel: 3. Satz: Assez lent - Allegro scherzando aus: Trois pièces brèves
    Best-Nr.: SK 62666
    Album: Französische Kammermusik
    Länge: 02:22 Min
    Label: Sony Classical
    Interpret: Ensemble Wien-Berlin
    Komponist: Jacques Ibert
  • Sendezeit: 09:16 Uhr

    Titel: Walzer für Gitarre, op. 8 Nr. 3
    Best-Nr.: 0630-18157-2
    Album: Soliloqui
    Länge: 03:53 Min
    Label: WEA International
    Interpret: Karin Schaupp
    Komponist: Agustin Barrios Mangoré
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: 2ème Air. Un peu gai aus: Hippolyte et Aricie, tragédie en musique
    Best-Nr.: N 67 063
    Album: Zais, Hippolyte et Aricie Orchestersuiten
    Länge: 01:33 Min
    Label: CRYSTAL CLASSICS
    Interpret: L´Orfeo Barockorchester
    Komponist: Jean Philippe Rameau

Donnerstag, 16. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:28 Uhr

    Titel: 2. Satz: Allegro ma non troppo aus: Sonate 5 für 2 V und B.c. g-Moll, op. 4,5
    Best-Nr.: L3428
    Album: Triosonaten op. 4
    Länge: 02:37 Min
    Label: MDG
    Interpret: Musica Alta Ripa
    Komponist: Jean-Marie "l'aîné" Leclair
  • Sendezeit: 09:22 Uhr

    Titel: 4. Satz: Ronde aus: Jour d'été á la montagne für 4 Flöten
    Best-Nr.: ACD 6044
    Länge: 01:49 Min
    Label: animato
    Interpret: Albireo Querflötenquartett
    Komponist: Eugène Bozza
  • Sendezeit: 09:16 Uhr

    Titel: Nr. 3: Frisch aus: Bunte Blätter. Für Klavier, op. 99 Bearbeitet für Va und Klav
    Best-Nr.: 88697633812
    Album: In dunklen Träumen
    Länge: 00:59 Min
    Label: Sony Classical
    Interpret: HannahRimmer Nils Mönkemeyer & Nicholas; Weber
    Komponist: Robert Schumann
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: Vivace, aus: Oboenkonzert B-Dur, op3/ N° 1 4. Satz
    Best-Nr.: 467 658-2
    Länge: 01:41 Min
    Label: Decca
    Interpret: Academy of Saint-Martin-in-the-Fields
    Komponist: Georg Friedrich Händel

Mittwoch, 15. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:28 Uhr

    Titel: Les Sauvages aus: Concerto Comique XXV
    Best-Nr.: AMY039
    Album: Transfigurations
    Länge: 02:55 Min
    Label: Harmonia Mundi
    Interpret: Les Esprits Animaux
    Komponist: Michel Corrette
  • Sendezeit: 09:22 Uhr

    Titel: Die musikalischen Schnupftabakdosen
    Best-Nr.: 759304-2
    Album: Piano album 2
    Länge: 01:52 Min
    Label: VIRGIN CLASSICS
    Interpret: Stephen Hough
    Komponist: Anatolij Ljadow
  • Sendezeit: 09:16 Uhr

    Titel: Gavotte und Musette, Allegro aus: Quartett Nr. 6 c-Moll, op. 192 Nr. 1
    Best-Nr.: 777003-2
    Album: String quartets, Vol. 1 (Streichquartette)
    Länge: 03:24 Min
    Label: c p o
    Interpret: Mannheimer Streichquartett
    Komponist: Joseph Joachim Raff
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: 3. Satz: Allegro aus: Sinfonia C-dur, op. 1 Nr. 2
    Best-Nr.: 903
    Album: Ouvertures & Sinfonias
    Länge: 02:07 Min
    Label: PASSACAILLE
    Interpret: Il Fondamento
    Komponist: Carl Friedrich Abel

Dienstag, 14. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:28 Uhr

    Titel: 1. Satz: Allegro aus: Konzert D-Dur BWV 1064
    Best-Nr.: 3-1491-2
    Länge: 05:57 Min
    Label: KOCH CLASSICS
    Interpret: Berliner Barock Solisten
    Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Sendezeit: 09:23 Uhr

    Titel: 3 Deutsche Tänze
    Best-Nr.: 456585-2
    Album: Songs my father taught me
    Länge: 02:30 Min
    Label: Philips
    Interpret: Pepe Romero
    Komponist: Franz Schubert
  • Sendezeit: 09:16 Uhr

    Titel: Entr'acte II aus: Carmen - Suite
    Best-Nr.: LA 75102
    Album: Ein grenzenloses Flötenvergnügen vol. 2
    Länge: 01:33 Min
    Label: HARP
    Interpret: Die 14 Berliner Flötisten
    Komponist: Georges Bizet
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: Gay aus: Sonata e-moll
    Best-Nr.: 445824-2
    Album: Les Élémens; Alessandro
    Länge: 02:21 Min
    Label: Archiv Produktion
    Interpret: Musica Antiqua Köln
    Komponist: Georg Philipp Telemann

Montag, 13. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:28 Uhr

    Titel: 3. Satz: Allegro aus: Sinfonia B-dur
    Best-Nr.: 10861
    Album: Musik der Münchener Hofkapelle
    Länge: 04:07 Min
    Label: CAPRICCIO
    Interpret: Martin Sandhoff
    Komponist: Johann Christian Cannabich
  • Sendezeit: 09:23 Uhr

    Titel: Valse. Allegretto aus: 5 Noveletten f. 2 Violinen, Viola und Violoncello, op. 15
    Best-Nr.: PSC 1178
    Album: Les Vendredis
    Länge: 05:33 Min
    Label: Import
    Interpret: Vertavo String Quartet
    Komponist: Alexander Glasunow
  • Sendezeit: 09:16 Uhr

    Titel: Marsch für Orchester aus: Der Nußknacker, op. 71 Bearb. f. 4 Saxofone u. Klavier
    Best-Nr.: 88697853452
    Album: Voyages russe
    Länge: 01:49 Min
    Label: Sony Classical
    Interpret: Alliage Quintett
    Komponist: Pjotr Iljitsch Tschaikowsky
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: Allegro aus: Konzert für Chalumeau, 2 Ob, Fg, Streicher und B.c. B-dur, FWV L:B1
    Best-Nr.: 449210-2
    Album: Konzerte und Orchestersuite - Concertos and Orchestral
    Länge: 03:07 Min
    Label: Archiv Produktion
    Interpret: The English Concert
    Komponist: Johann Friedrich Fasch

Freitag, 10. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:29 Uhr

    Titel: 3. Satz: Allegro aus: Konzert für 2 Fl, 2 Ob, Fg, V, Str und B.c. G-dur
    Best-Nr.: 92687
    Album: 18-th Century Flute Concerti
    Länge: 03:35 Min
    Label: Brilliant Classics
    Interpret: Musica ad Rhenum
    Komponist: Johann Joachim Quantz
  • Sendezeit: 09:21 Uhr

    Titel: Schön Rosmarin
    Best-Nr.: 0016342BC
    Album: Souvenirs
    Länge: 02:03 Min
    Label: BERLIN Classics
    Interpret: Itamar Golan & SharonKam
    Komponist: Fritz Kreisler
  • Sendezeit: 09:15 Uhr

    Titel: Allegro aus: Quartett G-Dur, op. 64 Nr. 4, Hob III:66
    Best-Nr.: 98.589
    Album: Joseph Haydn: String Quartets Op. 64,4, 74,3, 76,5.
    Länge: 04:38 Min
    Label: hänssler-classic/Laudate
    Interpret: Minetti Quartett
    Komponist: Joseph Haydn
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: Allegro molto aus: Concerto grosso F-dur, op 7,4
    Best-Nr.: 4509-94551-2
    Album: Concerti grossi
    Länge: 01:58 Min
    Label: TELDEC CLASSICS
    Interpret: Concerto Köln
    Komponist: Pietro Antonio Locatelli

Donnerstag, 9. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:28 Uhr

    Titel: Humoreske für Klavier Ges-dur, op. 101 Nr. 7, Bearb. für Violine und Orchester
    Best-Nr.: 7559-79464-2
    Album: Humoresque
    Länge: 04:12 Min
    Label: NONESUCH
    Interpret: Nadja Salerno-Sonnenberg & London Symphony Orchestra
    Komponist: Antonin Dvorák
  • Sendezeit: 09:23 Uhr

    Titel: Konzertsatz für Soli, Streicher und B.c. c-moll, Seibel 240
    Best-Nr.: 437849-2
    Länge: 02:52 Min
    Label: Archiv Produktion
    Interpret: Musica Antiqua Köln
    Komponist: Johann David Heinichen
  • Sendezeit: 09:17 Uhr

    Titel: La Filadora
    Best-Nr.: CTH2378
    Album: Michael Tröster spielt Miguel Llobet
    Länge: 01:10 Min
    Label: THOROFON
    Interpret: Michael Tröster
    Komponist: Miguel Llobet
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: 3. Satz: Allegro aus: Sinfonie Nr. 4 e-moll
    Best-Nr.: HMC 905262
    Album: Schola Cantorum Basiliensis - Documenta
    Länge: 02:33 Min
    Label: HARMONIA MUNDI FRANCE
    Interpret: La Cetra Barockorchester Basel
    Komponist: Giuseppe Antonio Brescianello

Mittwoch, 8. Oktober 2014

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Europa heute




    Sendezeit: 09:28 Uhr

    Titel: 2. Satz: Rigaudon aus: Quartett e-moll TWV 43: e1
    Best-Nr.: 777376-2
    Album: Quatuors Parisiens, Vol. 2 & 3
    Länge: 02:27 Min
    Label: cpo
    Interpret: John Holloway
    Komponist: Georg Philipp Telemann
  • Sendezeit: 09:22 Uhr

    Titel: 1. Satz: Allegro malinconico aus: Sonate für Flöte und Klavier
    Best-Nr.: 452003-2
    Album: Flûte à la française
    Länge: 04:46 Min
    Label: DECCA
    Interpret: Timothy Hutchins
    Komponist: Francis Poulenc
  • Sendezeit: 09:17 Uhr

    Titel: Canarios
    Best-Nr.: 446002-2
    Album: Carmen Dances
    Länge: 02:45 Min
    Label: Philips
    Interpret: Alexandre Lagoya
    Komponist: Gaspar Sanz
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: Jigg. Allegro assai aus: Sinfonie Nr. 7 B-dur
    Best-Nr.: 419631-2
    Länge: 01:54 Min
    Label: Archiv Produktion
    Interpret: The English Concert
    Komponist: William Boyce
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Europa heute

TürkeiDie verschwundenen Kinder von Istanbul und Ankara

Die Silhouetten von Figuren auf einer Hand. 

Pädophile, Drogenhändler, Organmafia: In der Türkei warnt ein Verein Kinder vor den Gefahren, mit Fremden zu gehen. Jedes Jahr verschwinden in dem Land rund 1.000 Kinder, die meisten in Millionenstädten. Gerade ärmeren Familien gelingt es kaum, eine Betreuung zu organisieren.

Portugal wird für viele Ukrainer zur neuen Heimat

ItalienGeteiltes Echo auf Roms Reformpläne

Matteo Renzi hält eine Rede und gestikuliert dabei.

Das neue Haushaltsgesetz der italienischen Regierung sorgt für Diskussionen. Einerseits soll es die Steuern senken, andererseits die Ausgaben erhöhen. Auf der Strecke bleibt das Ziel eines ausgeglichenen Haushalts. Trotzdem ist Ministerpräsident Matteo Renzi sicher, dass sein Maßnahmenpaket in Brüssel durchgeht.