Tag für Tag / Archiv /

Pontifikats-Ende mit Paukenschlag

Der Rücktritt Papst Benedikts XVI. und die Folgen für die katholische Kirche

Papst Benedikt XVI. auf einer Aufnahme aus Berlin.
Papst Benedikt XVI. auf einer Aufnahme aus Berlin. (dpa / picture alliance / Hannibal Hanschke)

Welche Folgen hat der angekündigte Rücktritt des Papstes für die katholische Kirche? Darüber diskutiert "Tag für Tag" mit Dr. Wolfgang Kessler, Chefredakteur der christlichen Zeitschrift "Publik Forum", Professor Michael Rutz, lange Jahre Chefredakteur des "Rheinischer Merkur" sowie Thomas Migge, Deutschlandradio-Kulturkorrespondent in Rom.

Das gesamte Gespräch können Sie bis mindestens 12. Juli 2013 im Bereich Audio on Demand nachhören.

Themenseite: Der Rücktritt von Papst Benedikt XVI.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Tag für Tag

SterbehilfeMein Tod gehört mir

Eine junge Hand hält eine alte Hand

Sollen Ärzte Suizidwilligen helfen dürfen, sich das Leben zu nehmen? Der Medizinethiker und Palliativmediziner Ralf Jox setzt sich für das Selbstbestimmungsrecht von Sterbenskranken und Ärzten ein.

Philosophie Cornel West – Stimme der Gescheiterten

Der US-amerikanische Philosoph Cornel West während einer Rede

Der US-amerikanische Prediger und Philosoph Cornel West interessiert sich für die Verwundeten und Leidenden in der Gesellschaft. Eine Philosophie, die sich ehrlich der Historie stellt, könne sich nur auf die Seite der Opfer schlagen, findet er.

Türkische Religionsbehörde DiyanetDas Sprachrohr Ankaras

Mehmet Görmez, Mann mit weißem Hut und hellem Gewand neben Bartholomäus, Mann mit schwarzem Hut, schwarzem Gewand und langem weißem Bart

Korruptionsverdacht und Wahlfälschungsvorwürfe: Die höchste moralische Instanz der Türkei, die Religionsbehörde Diyanet, schwieg lange beharrlich zu den Vorwürfen gegen Ministerpräsident Erdogan. Kritiker sehen sie nur mehr als Instrument der Regierung und fordern ihre Abschaffung.