Montag, 11.12.2017
StartseiteProgrammtipps
Unterschrift und Stempel "Krankenversicherung" auf einem Blatt Papier, auf dem der Stempel mit der Aufschrift "Krankenversicherung" liegt (imago/stock&people/McPhoto)

Bürgerversicherung für alleEnde der Zwei-Klassen-Medizin?

Eine Bürgerversicherung für alle gehört für die SPD zu den zentralen Forderungen in möglichen Gesprächen mit der Union über eine Regierungsbildung. Seit Jahren schon fordern die Sozialdemokraten, auch Beamte, Selbstständige und Angestellte mit hohen Einkommen in die gesetzliche Krankenversicherung einzubeziehen.

Kontrovers | 11.12.2017 | 10:10 Uhr
Chihuahua an einer Leine mit einem pinken Flokatimantel Themenbild, Symbolbild, Chihuahua mit Mantel, (imago /stock&people)

HörspielDie Tierstunde

Vor 16.000 Jahren ist der Mensch auf den Hund gekommen. Später ist der Kreis seiner besten Freunde um zahlreiche Arten angewachsen. Der Therapeut Alois Haslinger bietet seine Dienste Haustierhaltern an, die Kommunikationsstörungen im täglichen Zusammenleben mit dem Tier haben.

Hörspiel | 12.12.2017 | 20:10 Uhr
NDR Bigband "Watt About", Geir Lysne (Harald Rehmann)

Jazzbaltica 2017NDR Bigband & Geir Lysne "Watt About"

Das norddeutsche Wattenmeer, die NDR Bigband und ihr Leiter Geir Lysne bilden zusammen eine Konstellation mit hohem kreativen Potenzial. Das interaktive Jazzprojekt "Watt About", ein Dialog von Musik und Filmsequenzen, zählte zu den Höhepunkten von Jazzbaltica 2017.

Jazz Live | 12.12.2017 | 21:05 Uhr
Profilbild des Schauspielers, Autoren und Moderators Gerd Buurmann vor einem bunten abstrakten Gemälde. (Deutschlandfunk / Kerstin Janse)

Adventsbesuch (2/3)Schauspieler, Autor und Moderator Gerd Buurmann

Adventsbesuch im "Querköpfe"-Studio: In den Wochen vor Weihnachten lassen Gäste aus der Kabarett- und Kleinkunstszene das Jahr Revue passieren und erzählen von ihren neuen und anstehenden Projekten. In dieser Woche zu Gast: der Schauspieler, Autor und Moderator Gerd Buurmann.

Querköpfe | 13.12.2017 | 21:05 Uhr
Das Wort Testament wird mit einem Kugelschreiber auf ein Blatt Papier geschrieben. (dpa / picture alliance / Jens Büttner)

Richtig vererben So mein letzter Wille

Die Wenigsten von uns denken gern darüber nach: Was soll mit meinem Hab und Gut nach meinem Tod geschehen? Zwei Drittel der Deutschen drücken sich vor einem Testament. Es besteht dringend Handlungsbedarf.

Marktplatz | 14.12.2017 | 10:10 Uhr
Weitere Sendungen
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk