• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 04:05 Uhr Die neue Platte XL
StartseiteProgrammtipps
Schlichtes Neubaugebiet in Pristina im Kosovo (Heike Tauch)

Eine neu-deutsche FamilieBürger zweiter Klasse

2015 wird Murat Berisha aus dem Gefängnis in Großbeeren bei Berlin direkt in den Kosovo abgeschoben, in ein Land, das es, als er 1988 in Oslo geboren wurde, noch nicht gab und das er nie kennengelernt hat.

Das Feature | 28.11.2017 | 19:15 Uhr
"Ich fahre mit Strom" steht an einem elektrisch angetriebenen Opel Ampera in Halle (Sachsen-Anhalt) an einer Ladesäule von EnviaM geladen wird.  (picture-alliance / dpa /  Jan Woitas)

Rund ums E-AutoVoll elektrisch in die Zukunft?

Die Autos: zu teuer. Ladesäulen: zu wenige. Die Reichweiten: zu gering. Einem echten Durchbruch der Elektromobilität scheint noch viel im Weg zu stehen. Trotzdem steigen die Zulassungszahlen monatlich. Welche Elektroautos gibt es – und was passt zu den eigenen Bedürfnissen?

Marktplatz | 30.11.2017 | 10:10 Uhr
Lennie Cujé und Ulrich Gerhardt (Copyright Roland Gerhardt)

Hörspiel des MonatsMein Freund Lennie oder Die Reise

Anschließend: Hörspielmagazin

Juni 1945. Die Freundschaft zweier Internatsschüler, elf und zwölf Jahre alt, gipfelt in einer zehntägigen Reise durch das chaotische Nachkriegsdeutschland auf dem Weg von der Donau nach Hause an den Main. Der er eine will nach Frankfurt, der andere in die Nähe von Würzburg. Sie sehen sich nie wieder.

Hörspiel | 02.12.2017 | 20:05 Uhr
Paul Spies, Direktor des Stadtmuseums Berlin (picture alliance / dpa / Jörg Carstensen)

Musik und Fragen zur PersonDer Kunsthistoriker und Museumsleiter Paul Spies

Er leitete sieben Jahre das Amsterdam Museum und machte es zu einem der innovativsten Stadtmuseen Europas. Seit einem Jahr ist der Holländer Paul Spies Chef des Märkischen Museums ins Berlin und zugleich Chefkurator im Humboldt Forum. Wo schlummern die Potentiale von Stadtmuseen und wie verhindert man, dass sie von großen Museen kannibalisiert werden?

Zwischentöne | 03.12.2017 | 13:30 Uhr
DNA-Strang (imago/stock&people/Science Photo Library)

DNA-Revolution Patente auf Leben

In bio-technischen Laboren herrscht Aufbruchsstimmung: Die Methode CRISPR-Kid hat eine DNA-Revolution ausgelöst. Damit lassen sich DNA-Bausteine im Erbgut verändern. Sie funktioniert wie eine Genschere, ist präzise, billig und kann in einem simplen Labor angewendet werden.

Das Feature | 05.12.2017 | 19:15 Uhr
Orchester von hölzernen Engelsfiguren aus dem Erzgebirge. (picture alliance / dpa / Daniel Kalker)

Mucken-StressMusikeralltag im Advent

Musik dient auch der Besinnung, besonders im Advent und der Weihnachtszeit. Konzerte gibt es dann mehr denn je und überall. Aber wie geht es den Musikern, die von Aufführung zu Aufführung eilen? Ein Blick hinter die Kulissen.

Musikszene | 05.12.2017 | 22:05 Uhr
Rentenbescheide liegen auf einem Tisch mit Lesebrille und Kleingeldmünzen, Symbolbild, Ein Rentenbescheid mit Kleingeld Pension decisions lie on a Table with Reading glasses and Symbol image a Pension decision with Small money  (imago stock&people)

Riester-Rente und WohnriesternBesser als der Ruf

Kompliziert und schwer vermittelbar: Nicht nur die Riester-Rente hat diesen Ruf, auch ihr Ableger, die Riester-Förderung für den Eigenheimkauf gilt als bürokratischer Hürdenlauf. Doch beide staatlich geförderten Rentenkonzepte bieten durchaus Vorteile, wenn auch nicht für jede Lebenslage.

Marktplatz | 07.12.2017 | 10:10 Uhr
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk