Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
 

Mittwoch, 13.12.2017
 
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 02.10.2017
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pastor Oliver Vorwald, Hannover

06:50 Interview 

Vor Jamaika-Sondierungen: Wohin will die Union? Interview mit Manfred Weber, CSU-Vize

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Katalonien nach dem Referendum - und jetzt? Interview mit Marie Kapretz, katalanische Vertreterin in Deutschland

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Die EU und das Katalanische Unabhängigkeitsreferendum: Interview mit Barbara Dührkop, spanische Ex-MdEP, SPE

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Sandra Schulz

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 20 Jahren: Der "Vertrag von Amsterdam" wird unterzeichnet

09:10 Uhr

Europa heute

Katalonien will Unabhängigkeit: Ein Konflikt mit Folgen für ganz Spanien

Vergiftetes Angebot? Theresa May will Verteidigungspartnerschaft mit EU

Bretonische Fischer und der Brexit - "Dann können wir aufhören zu arbeiten"

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

„Juden sollten für Deutschland beten - jetzt erst recht“
Im Judentum sind Gebete fürs eigene Land üblich, allerdings seit der Shoah nicht für Deutschland. Der Judaist Daniel Stein Kokin würde das gern aus aktuellem Anlass ändern.

Gott schlägt zu
Kinder mit der Rute zu verprügeln sei elterliche Pflicht, behauptet der amerikanische Pastor Tedd Tripp in seinem Buch „Kinderherzen erziehen". Die erste Auflage steht in Deutschland auf dem Index, jetzt gibt es einen Nachfolgeband, der online bestellt werden kann. Kinderschützer warnen.

Luthers Thesen, neu gelesen:
Der Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen, die Reformationsbotschafterin Margot Käßmann und die katholische Theologin Johanna Rahner kommentieren Luthers 76. These: „die kleinste der lässlichen Sünden“.

Am Mikrofon: Gerald Beyrodt

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Eine Woche nach der Wahl - wie tief ist der Einschnitt?

Gesprächsgäste:
Christoph Schwennicke, Chefredakteur "Cicero"
Wolfgang Thierse, SPD, ehemaliger Bundestagspräsident
Am Mikrofon: Jasper Barenberg

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Umwelt-SVR für schnellen Kohleausstieg - Interview mit Claudia Kemfert, DIW Berlin

25 Jahre Nationalpark Hohe Tauern

Edle Steckmuschel im Mittelmeer durch Parasiten bedroht

Fluglinien-Pleiten - VZBV für Insolvenzversicherung - Interview mit Klaus Müller

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Passwort-Manager: Virtueller Safe für Benutzerdaten (Stiftung Warentest)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Mindestens 20 Tote bei Schießerei in Las Vegas

Katalonien nach dem Referendum

Reaktionen in Brüssel auf das Katalonien-Votum

Was tun im Katalonien-Konflikt? - Interview mit Matthias W. Birkwald, Die Linke, MdB

Die Tories setzen ihren Parteitag fort

Tote bei Protesten in Kamerun - es brodelt im Westen des Landes

Spionagethriller im Gerichtssaal - Mordprozess im Fall Kim Jong-Nam

Katalonien nach dem Referendum - Finden die Konfliktparteien zueinander?

Trump löst mit Tweets zu Puerto Rico Empörung aus

Diskussion über den potentiellen AfD-Bundestagsvize

Der Nobelpreis für Medizin wird verliehen

Sport: Turn-Weltmeisterschaften in Montreal beginnen

Am Mikrofon: Christiane Kaess

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Nach dem Referendum - Brüsseler Reaktionen auf Katalonien

Börsenbericht aus Frankfurt: Kataloniens Unabhängigkeit - Krisenfaktor für Europa? Börsengespräch mit Carsten Brzeski, ING-DiBa

Flug-Pleite schon wieder: britische Monarch fliegt nicht mehr

Monarch,  Air Berlin, Alitalia: Was ist los in der Flugbranche?

Postbank-Streik geht weiter

Kurznachrichten

Am Mikrofon: Birgid Becker

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Integrationsprojekt mit Vorzeigecharakter - Migranten unterstützen Flüchtlinge

Ja-Wort unter Gleichgeschlechtlichen - Erste Trauung eines homosexuellen Paares in Berlin

Wiedereröffnung der Rheintalbahn - Die Züge fahren wieder zwischen Rastatt und Baden-Baden

Am Mikrofon: Ulrich Gineiger

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Chibok-Mädchen: Bildung für ein neues Leben
Heute beginnt für die 2014 von Boko-Haram entführten Mädchen die Ausbildung an der American University in Yola Adamawa und der Lehrer, der ihre Befreiung vermittelte, Zannah Mustapha, bekommt den Nansen-Preis des UNHCR

Sendereihe „Deutsch lernen“:
Integrationskurse für Flüchtlinge
Besuch in einem Kurs der Lübecker Volkshochschule

Rubrik „Unterwegs“:
Umweltfreundlich studieren
Am Umweltcampus Birkenfeld treffen sich kurz vor Semesterbeginn die angehenden Studierenden zur Einführungswoche

Am Mikrofon: Jörg Biesler

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

„Is Fashion Modern?” -
Ausstellung über Mode im MoMA New York

Beste Serie des Jahres -
„The Handmaid‘s Tale“
Kollegengespräch mit Michael Meyer

„Dirty John“ -
Von Liebe und Enttäuschung im Internet

Am Mikrofon: Ulrich Biermann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
Wie ARD, ZDF und Deutschlandradio sparen wollen

Alles wird anders? Seit gestern gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

Nach dem Referendumin Katalonien- w ie gehen Journalisten in Spanien damit um?

Pressesterben in der Schweiz - nimmt der Einfluss der Politik zu?

Die Schlagzeile von morgen: Werra-Rundschau

Am Mikrofon: Brigitte Baetz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Emmanuelle Bayamack-Tam: „Ich komme“
Aus dem Französischen von Christian Ruzicska
(Secession Verlag, Zürich)
Eine Rezension von Dirk Fuhrig

Olga Mannheimer (Hg.): „Blau Weiß Rot. Frankreich erzählt“. Eine literarische Anthologie
(Deutscher Taschenbuch Verlag, München)
Ein Gespräch mit der Herausgeberin Olga Mannheimer

Jean-Christophe Bailly: „Fremd gewordenes Land. Streifzüge durch Frankreich“
Aus dem Französischen von Andreas Riehle
(Verlag Matthes & Seitz Berlin, Berlin)
Eine Rezension von Angela Gutzeit

Am Mikrofon: Dina Netz

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Schwerpunkt: Medizin-Nobelpreis 2017

Medizin-Nobelpreis 2017
Wie drei Chronobiologen unsere innere Uhr entschlüsselten

Im Uhrwerk der Taufliege
Eine Entdeckungsgeschichte

Wie die Innere Uhr unsere Gesundheit beeinflusst
Interview mit Prof. Till Rönneberg. LMU München

Von Licht und Ernährung
Wie hilft man Menschen, deren Innere Uhr aus dem Takt geraten ist?

Sternzeit 02. Oktober 2017
Peenemünde und der Anfang der Raumfahrt

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Baden-Württemberg geht gegen Urteil zu Fahrverboten vor

Rheintalbahn fährt wieder - Bilanz wirtschaftlicher Schaden

Monarch-Insolvenz: Regierung holt Passagiere zurück

Voll dabei oder ganz dagegen: Unternehmer in AfD-Hochburgen

Wirtschaftsnachrichten

High Tech, low wage - Deutsche Unternehmen in Rumänien

Wohin mit dem Geld? Privatbanken sichern kommunale Einlagen nicht mehr ab

Börse: Reaktionen auf Katalonien-Referendum

Am Mikrofon: Silke Hahne

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Das WIR zwischen Macht und Ohnmacht - Anselm Webers Spielzeitauftakt in Frankfurt

Die Kosten hinter der neuen Fassade - Zu den Hintergründen der Staatsopernsanierung

Aufräumen mit dem Mythos - Eine Ausstellung in Mailand präsentiert neue Forschungsergebnisse zum Werk Caravaggios

Kein Cent unklar?! - Die Geschäftsführerin der Documenta rechtfertigt sich

Am Mikrofon: Katja Lückert

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Schüsse in Las Vegas: Mindestens 58 Tote

Schüsse in Las Vegas: Steckt der IS dahinter?

Referendum in Katalonien - der Tag danach

Referendum in Katalonien - Reaktionen: EU-Kommission soll vermitteln

Britische Monarch Airlines stellt Flugbetrieb ein

Brexit: Proteste am Rande des Torie-Parteitages

Diskussion über den potentiellen AfD-Bundestagsvize

Medizin-Nobelpreis an drei US-Forscher für Arbeit an der "Inneren Uhr"

Bombenfund in Berlin: S-Bahn und Autobahn gesperrt

Am Mikrofon: Mario Dobovisek

18:40 Uhr

Hintergrund

Neue Landlust? Was abgehängte Regionen wieder attraktiv macht

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Katalonien - soll, muss die EU eingreifen?

AfD-Kandidat Glaser soll nicht Bundestagsvize werden

Las Vegas wird US-Waffenpolitik nicht verändern

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Andreas Fahrmeir: "Die Deutschen und ihre Nation. Geschichte einer Idee"
Reclam Verlag

Christof Dipper: "Ferne Nachbarn. Vergleichende Studien zu Deutschland und Italien in der Moderne"
Böhlau Verlag

Hamed Khosravi, Amir Djalali, Francesco Marullo: "Tehran. Life within Walls. A City, Its Territory, and Forms of Dwelling"
Hatje Cantz Verlag

Andreas Kappeler: "Ungleiche Brüder. Russen und Ukrainer vom Mittelalter bis zur Gegenwart"
Verlag C. H. Beck

Helmut Burtscher-Schaden: "Die Akte Glyphosat. Wie Konzerne die Schwächen des Systems nutzen und damit unsere Gesundheit gefährden"
Kremayr & Scheriau Verlag

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Staatsoper - Die bewegte Geschichte der Berliner Lindenoper im 20. Jahrhundert
- Buchneuerscheinung
Kollegengespräch mit Christoph Vratz

Nachruf zum Tod der Cembalistin Zuzana Ruzickova

Wagners Ring historisch informiert - Symposium in Köln
Gespräch mit Kai Hinrich Müller

Cefalo e Procri - Ernst Kreneks Kammeroper im Teatro Malibran in Venedig

Antireligöse Sinfonie - Uraufführung von Mossolow-Werk sorgt für Aufregung in Russland

Taktstock-Allrounder gesucht! - Premiere für den Deutschen Dirigentenpreis in Köln


Am Mikrofon: Jochen Hubmacher

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Ludwigsburger Schlossfestspiele 2017

Wasserspiele, Sturmmusik und Bootsfahrten

Marin Marais
Tempête aus der Oper ,Alcione'

Michel-Richard Delalande
Divertissement ,Les Fontaines de Versailles' (Ausschnitt)

Georg Philipp Telemann
Suite D-Dur TWV 55:C3 ,Hamburger Ebb' und Flut'

Georg Friedrich Händel
Water Music HWV 348 - 350

Akademie für Alte Musik
Konzertmeister: Georg Kallweit

Aufnahme vom 10.6.2017 aus dem Ordenssaal, Residenzschloss Ludwigsburg
Am Mikrofon: Rainer Baumgärtner

Wasser ist das Bindeglied zwischen den Kompositionen von Händel und Telemann, die im Abstand von wenigen Jahren zueinander entstanden sind. Es sind Gelegenheitswerke, wobei Händel seine ,Water Music’ für die königlichen Bootsfahrten auf der Themse und Telemann seine Wassermusik ,Ebbe und Flut’ für die Centenarfeier der Hamburger Admiralität komponierte. Telemann nimmt Bezug auf Szenen und Götter aus der antiken Mythologie, Händels ,Wassermusik’ hat sich in verschiedenen Suiten erhalten und vereint französische, englische und italienische Elemente zu einer königlichen Festmusik. Delalande wiederum hatte zuvor mit ,Les Fontaines de Versailles’ ein Ballett für den ,Sonnenkönig’ geschaffen, in dem mythische Anspielungen auf die Brunnen des Residenzschlosses im Mittelpunkt standen.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Mann und Frau stehen Rücken an Rücken und kommunizieren mit Smartphones (imago/Ikon Images)
Abstimmungs-AppVorbild für mehr direkte Demokratie?
Länderzeit 13.12.2017 | 10:10 Uhr

Kein Vertrauen in die Politik, Bürger, die sich nicht ernst genommen fühlen, Politikverdruss - und immer wieder der Ruf nach mehr direkter Bürgerbeteiligung. Aber ist eine App, mit der Bürger bei wichtigen Themen befragt werden, wirklich die Lösung? Die Stadt Tübingen hat sich jedenfalls dazu entschieden, das Konzept zu testen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk