Mittwoch, 20.06.2018
 
Seit 06:00 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Dienstag, 06.03.2018
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Andruck - Das Magazin für Politische Literatur 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pastor Tom Herter, Osnabrück
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Politische Krise?: Interview mit dem slowakischen Schriftsteller Michal Hvorecky

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Gespaltenes Italien: Interview mit Laura Garavini, Partito Democratico

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Jetzt sind wir gemeinsam stark? Interview mit Ralf Stegner, SPD-Partei-Vize

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Christiane Kaess

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 40 Jahren: Der DDR-Politiker Werner Lamberz kommt bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben

09:10 Uhr

Europa heute

Milosevic auf der Bühne - Singspiel zur Vergangenheitsbewältigung?

Russland - Ein bisschen Wahlkampf reicht

68er Europa auf den Barrikaden (2/5): Italien

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Kardinal Pell vor Gericht
Kindesmissbrauch in Australiens katholischer Kirche

Kirche im Sozialismus
Das "Spitzengespräch" von Erich Honecker und Protestanten vor 40 Jahren

Als Russland die Krim annektierte
Die Flucht eines Rabbiners in die Slowakei

Am Mikrofon: Levent Aktoprak

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Sprechstunde

Zahnschmerzen
Ursachen und Behandlung
Studiogast: Dr. Christoph Zirkel, niedergelassener Zahnarzt mit dem Schwerpunkt Endodontologie, Köln
Am Mikrofon: Christian Floto

Reportage:
Chronische Zahnschmerzen

Aktuelle Informationen aus der Medizin:
Elektrische Hirnstimulation:
Bis ins hohe Alter fit im Kopf?
Interview mit Prof. Dr. med. Agnes Flöel, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universitätsmedizin Greifswald

Hüft- und Kniegelenkersatz
Lässt sich mit auch Tabletten tiefen Beinvenen-Thrombosen vorbeugen?
Interview mit Prof. Dr. med. Michael Spannagl, Leiter der Gerinnungsambulanz am Klinikum der LMU München

Nebenwirkungen pflanzlicher Heilmittel:
Ist das Magenmittel Iberogast riskant für die Leber?
Interview mit Prof. Dr. med. Prof. Bernd Mühlbauer, Direktor des Institutes für Klinische Pharmakologie, Klinikum Bremen-Mitte

Radiolexikon Gesundheit. Der besondere Fall
SSADH-Defizit

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

Unsere Zähne sind gut geschützt: durch den Zahnschmelz und das Zahnfleisch. Wenn aber etwa Bakterien ein Loch in den Zahnschmelz fressen, wird der Zahn Alarmsignale aussenden: Es tut weh. Zahnschmerzen können viele Ursachen haben: Empfindliche Zahnhälse reagieren auf Kaltes oder Warmes. Sehr schmerzhaft können Zahnfleisch- oder auch Zahnwurzelentzündungen sein.
Manchmal haben Zahnschmerzen auch Ursachen, an die man zunächst nicht denken würde: Menschen mit Migräne leiden häufiger als andere unter Zahnschmerzen. Auch Entzündungen in den Stirn- oder Nasennebenhöhlen können ausstrahlen. Ebenso Ohrentzündungen. Trotzdem ist die wichtigste Regel: Bei Zahnschmerzen sofort zum Zahnarzt. Ansonsten riskiert man, dass ein Zahn so stark geschädigt ist, dass er sich nicht mehr retten lässt.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Energieholz weniger gut für das Klima als gedacht?

Jodtabletten für alle in Belgien

Michael Bloomberg wird UN-Sondergesandter für Klimaschutz

Deutscher Wetterdienst stellt Klimadaten 2017 vor

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Meine Mail-Adresse gehört mir: Spam in den Griff bekommen

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Debatte um Diesel-Plaketten
Interview mit CDU-Verkehrsexperten Oliver Wittke

Großbritannien: Russischer Spion vergiftet?

USA: Streit um Schutzzölle verschärft sich

China will Handelskrieg vermeiden

WM in Russland - BKA warnt vor Gefahr durch Islamisten

Gabriel trifft türkischen Außenminister in Berlin

Debatte über Tafeln

Treffen EU-Verteidigungsminister in Brüssel

Annäherung zwischen Nord- und Südkorea?

Bayern prüft Verfassungsklage gegen "Ehe für alle"

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht aus Frankfurt: Genfer Autosalon - quo vadis Autobranche? Im Börsengespräch: Tim Schuldt, equinet

US-Präsident verunsichert Deutsche Wirtschaft - Warten auf konkrete Schritte

Gefahr von Rechts - Betriebsratswahlen im Daimler Stammwerk Untertürkheim

Tourismusboom ungebrochen - ITB in Berlin beginnt

Wirtschaftsnachrichten

Am Mikrofon: Ursula Mense

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Kriminelle Flüchtlinge? Infoabend zur Sicherheitslage in Oerlinghausen

Vom Offline-Einzelhandel zum Online-Warenhaus: Wie das Start-up Atalanda Geschäften in der Heilbronner Innenstadt helfen will

Immer noch lautstark gegen die GroKo? Die SPD in Essen nach der Abstimmung

Am Mikrofon: Sabine Demmer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Schüler auf der Bühne
Das Netzwerk Theater und Schule (TUSCH) feiert sein 20-jähriges Bestehen

Tagebuchschreiben für Schulschwänzer
Das Projekt „ChangeWriters“ versucht, verhaltensauffällige Schülerinnen und Schüler wieder für die Schule zu motivieren

Mindestlohn für Azubis
Die Pläne für Auszubildende im Koalitionsvertrag sorgen für Diskussionen

Am Mikrofon: Michael Böddeker

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Buchautor Sascha Lange im Corsogespräch mit Sigrid Fischer zu der Depeche Mode-Fankultur in der DDR

„Arthere Istanbul" -
Kulturzentrum und  Zufluchtsort für syrische Künstler in Istanbul

Historisch korrekt? -
Auf Entdeckungstour durch das Alte Ägypten im PC-Game

Am Mikrofon: Sigrid Fischer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Digitalisierungs-Hype - Wer den Wandel mitbestimmt

Im Labyrinth der Macht - Zum Wechselspiel von Politik und Journalismus bei der Regierungsbildung
Interview mit Stephan Lamby, Filmproduzent

DAK-Studie: So süchtig macht Social Media

Wie die Exekutive twittert - Eine Analyse digitaler Polizeiarbeit
Interview mit Alexander Fanta, Redakteur bei Netzpolitik.org

Die Schlagzeile von morgen

Am Mikrofon: Christoph Sterz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Ein Kritikergespräch mit Beate Tröger und Michael Braun über

Katharina Schultens: „untoter schwan“
(kookbooks Verlag, Berlin)

Christian Schloyer: „JUMP ’N’ RUN“
(poetenladen Verlag, Leipzig)

Am Mikrofon: Insa Wilke

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Risikofaktor Dunkelflaute
Wie sicher ist die Versorgung durch erneuerbare Energien?

Deep Learning
Forscherteam entwickelt Simulationsmodell einer kompletten Zelle

Gefiederte Fledermäuse?
Kolibris machen Laute, die Vögel eigentlich nicht hören

Plötzlicher CO2-Anstieg
Wieso den Meeren vor 94 Mio J der Sauerstoff ausging

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 06. März 2018
Die Saturn-Fotografin

Am Mikrofon: Lennart Pyritz

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Rechtsextreme Gewerkschafter bei Daimler - Wofür stehen sie?

PK´s im Viertelstundentakt - Genfer Autosalon

Wirtschaftsnachrichten

Internationale Tourismusbörse in Berlin

Das Zusatzplus im Alter - Neue Modelle für die Betriebsrente

Ärger mit günstigem Wohnraum - Jahresbilanz Vonovia

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Günter Hetzke

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
Abstraktion - Erben von Piet Mondrian fordern Bilder aus Krefelder Museum zurück

"Posthumanes Theater" - Über das künstlerische Konzept der Berliner Volksbühne

"Implodierende Theatralität" - Marietta Piekenbrock, Programmdirektorin der Berliner Volksbühne, zur Dramaturgie ihres Hauses

Alles Gold, was glänzt - Das New Yorker Metropolitan Museum versammelt Schätze der Inkas und Azteken

Am Mikrofon: Karin Fischer

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Hell-oder dunkelblau oder gar nicht: Verschiedene Plaketten für Dieselfahrverbote

Diplomatisches Tauwetter zwischen Nord- und Südkorea: Stopp von Atomtests?

Positive Signale: Trump sieht "möglichen Fortschritt" im Nordkoreakonflikt

China will Handelskrieg verhindern: Mit Zuckerbrot und Peitsche

Türkischer Außenminister fordert: Entschärfung der deutschen Reisehinweise

EU-Verteidigungsminister in Brüssel

Der Fall Sergej Skripal und Tochter: Russischer Ex-Spion in England vergiftet?

"Verteilungskampf" bei den Tafeln: Verbände fordern mehr Geld

Schande, Schande: Tschechischer Kommunist Ondracek tritt nach Protesten zurück

Technisches Versagen: 32 Tote bei Absturz russ. Transportmaschine in Syrien


Am Mikrofon: Philipp May

18:40 Uhr

Hintergrund

Cannabis auf Rezept - eine ambivalente Zwischenbilanz

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Süd- und Nordkorea vereinbaren Gipfeltreffen

Populisten auf dem Vormarsch

Tafel-Debatte: Organisationen sehen Versagen beim Staat

19:15 Uhr

Das Feature

Unter Kontrolle
Wie Pädophile mit ihrer Neigung leben
Von Philine Sauvageot
Regie: Claudia Kattanek
Produktion: Dlf 2018

Die Familie kennt seinen Fall und vertraut ihm. Andere pädophile Männer und Frauen bleiben nicht einmal in einem Bus voller Kinder sitzen. „Alles unter Kontrolle” sagen sie sich erst, wenn sie der Situation entflohen sind. „Werde ich je ein normales Leben führen, trotz meiner Neigung?” - Das fragen sich viele Männer und Frauen, die sich körperlich zu Kindern hingezogen fühlen. Das Feature nähert sich einer Szene, in der Selbstzweifel herrschen, in der Menschen nach einem Weg suchen, um ihre Liebe zu Kindern nicht auszuleben. Was können sie tun, um ihre Neigung in den Griff zu bekommen? - Einige deutsche Kliniken bieten Therapien an. Aber: Nur das pädosexuelle Verlangen ist veränderbar. Die pädophilen Gefühle werden bleiben.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Hörspiel

Resonanz Rosa - Eine Frau hört mehr
Von Walter Filz
Regie: der Autor
Mit Anja Franke, Peter Davor
Produktion: WDR 1999
Länge: 43'50

Name: Rosa. Alter: 24. Beruf: dies und das. Besondere Eigenschaft: hört Rest-Resonanzen. Eine Fähigkeit, die mit dem physikalischen Phänomen zusammenhängt, dass Schallwellen nie ganz verebben. Igendwas bleibt immer - und Rosa kann es hören. Stimmen, Geräusche, Gesprächsfetzen aus der Vergangenheit. Manchmal hat Rosa regelrechte Höranfälle. Vor allem, wenn sie unter Stress steht. In ihrem neuen Job bei einer Talkshow-Produktionsfirma steht Rosa enorm unter Stress. Sie hört eine Stimme, die sie einiges begreifen lässt: wie Talkshows wirklich funktionieren, wie sie Quotenerfolg machen - und warum jemand, der hinter das Erfolgsgeheimnis kommt, nicht weiterleben darf. Ausgezeichnet mit dem Hörspielpreis der Akademie der Künste 1999.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Jazz Live

Michael Wollny
Piano Solo
Aufnahme vom 2.11.2017 beim Jazzfest Berlin
Am Mikrofon: Odilo Clausnitzer

Der Pianist Michael Wollny ist der Star des kunstbewussten deutschen Jazz. Seine versponnene, durchaus nicht gefällige, aber doch zutiefst romantische Musik machte ihn gleichermaßen zum Kritiker- wie zum Publikumsliebling der letzten zehn Jahre. Beim Jazzfest Berlin 2017 gab er eines seiner seltenen Solokonzerte. Bekannt wurde der 39-jährige Wahlleipziger vor allem mit seinen oft düster angehauchten Trioaufnahmen und seinen Duo-Einspielungen mit Saxofonlegende Heinz Sauer. In Berlin durchmaß Wollny allein am Flügel seinen persönlichen Klangkosmos: Fast eine Dreiviertelstunde lang ging es ohne Pause in freier Improvisation von hingetupften präparierten Sounds über elegische Harmonien und gehämmerte Rhythmen bis zu flirrend expressiven Tonkaskaden. Das Publikum folgte ihm gebannt und hingerissen. ,Jazz Live' sendet das ungekürzte Hauptstück dieses Abends, ergänzt um Kommentare von Michael Wollny.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Musikszene

Jüdische Komponisten in den Niederlanden
Dem Vergessen entrissen
Von Yvonne Petitpierre

Bis Mitte Mai 1940 waren die Niederlande für jüdische Künstler ein sicherer Ort. Mehr als 30 Tonkünstler prägten so maßgeblich das Musikleben. Im Zuge der Annektierung wurden sie zu Verfolgten, viele von wurden ihnen ermordet, bis vor Kurzem waren sie alle vergessen. Seit 1996 widmet sich die Amsterdamer Leo-Smit-Stichting der Aufarbeitung dieser jüdischen Opfergeneration. Insbesondere manches lange verloren geglaubte kompositorische Schaffen konnte dabei wieder aufgefunden werden. Hierbei handelt es sich meist um unveröffentlichte, handgeschriebene Partituren, die nicht nur rekonstruiert, sondern mit Aufführungen und Einspielungen auch wieder zum Klingen gebracht wurden. Mit Forschung, Publikationen, Konzerten und CD-Produktionen wird somit ein Stück jüdischer Musikgeschichte in den Niederlanden dem Vergessen entrissen und wieder zum Leben erweckt.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Handball - DHB-Pokal, Viertelfinale: TSV Hannover-Burgdorf - Frisch Auf Göppingen
Handball - DBH-Pokal, Viertelfinale: Rhein-Neckar Löwen - SC DHfK Leipzig

Fußball - Champions League: Paris Saint-Germain - Real Madrid
Fußball - Champions League: FC Liverpool - FC Porto

Paralympics - Lage von Menschen mit Behinderung in Südkorea

Am Mikrofon: Matthias Friebe

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview mit Prof. Rüdiger Frank, Asien-Experte Uni Wien


Am Mikrofon: Peter Sawicki

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk