• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 13:00 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 09.10.2017
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Eva Maria Will, Köln

06:50 Interview 

Türkei will Normalisierung mit Deutschland - Interview mit Sevim Dagdelen, MdB Die Linke

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Ergebnisse des Unionsgipfels in Berlin - Interview mit Thomas Kreuzer, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayrischen Landtag

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Reformation quergedacht - Glaube und Politik - Interview mit Bodo Ramelow, Die Linke

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Ernesto "Che" Guevara wird von bolivianischen Regierungstruppen erschossen

09:10 Uhr

Europa heute

Mehr Europa I - "Europa heute" und die "Gesichter Europas" wachsen zusammen

Mehr Europa II - Welches Thema macht den Auftakt?

Gesichter Europas:
Österreich Wahl 1: Markttag in Wels

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

„Reformation quergedacht“

Gottesdienste sind laaaangweilig
Was sich Nicht-Mehr-Gottesdienstbesucher wünschen

Luthersöhnchen und Pionier
Sebastian Baer-Henney ist evangelischer Pfarrer und fühlt sich doch fremd in seiner Kirche. Was er dagegen unternimmt und warum es eine Glaubensfrage sein kann, ob auf dem Gemeindetisch Kaffeesahne oder geschäumte Milch steht, erzählt er im Gespräch mit Christiane Florin

Luthers Thesen, neu gelesen:
Die Fernsehjournalistin Gundula Gause, die katholische Theologin Johanna Rahner und der Fernsehjournalist Peter Hahne kommentieren Luthers 80. These: „...blasphemische Predigten vor dem Volk ..."

Am Mikrofon: Christiane Florin

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Rechts,Mitte, links? - Wohin driftet die Union nach den Sondierungsgesprächen von CDU und CSU?

Gesprächsgäste:
Martin Florack, Politikwissenschaftler Universität Duisburg-Essen
Martin Patzelt, CDU, MdB, ehemaliger Oberbürgermeister in Frankfurt/Oder
Wilfried Scharnagl, ehemaliger Chefredakteur des Bayernkurier
Am Mikrofon: Christiane Kaess

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Geoengeneering letzter Ausweg beim Klima - Interview mit Mark Lawrence, IASS Potsdam

FAO stellt Weltagrarbericht vor

Reformation quergedacht - Protestantismus und Umweltbewegung

Natur holt sich ihren Raum zurück - die Donauauen bei Wien

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Waschmaschinen: Eco-Modus mit Einschränkungen (Stiftung Warentest)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Nach dem Spitzentreffen CSU und CDU

Zur "Obergrenze" - Interview mit Volker Beck, Bündnis 90 / Die Grünen

Abspaltung? Stimmung in Katalonien

Euro-Gruppe - Schäuble zum letzten Mal dabei

Wahlreportage Niedersachsen - unterwegs mit Ministerpräsident Stephan Weil

Sport: WM-Qualifikation der Fußball-Nationalmannschaft

Merkel und Seehofer über Einigung beim Spitzentreffen

Türkei - lange Haftstrafen für Menschenrechtsaktivisten gefordert

Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften

Österreichs schmutzigster Wahlkampf

Einwanderung - Trump legt Forderungen vor

Tag 208 - Koalitionsgespräche-Rekord in den Niederlanden

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börse: Airbus stellt sich Korruptionsvorwürfen, Börsengespräch mit Stefan Schöppner, Commerzbank

Air Berlin - Platz der Deal? Gespräche über Sozialplan beginnen

Politische Weichenstellungen in Hannover - Gewerkschaftskongress der IG BCE

Milliardenumsatz in China: Neue Tourismus-Rekorde nach Ende der Feiertagswoche

Träger des Wirtschaftsnobelpreises verkündet 

Wirtschaftsnachrichten

Am Mikrofon: Ursula Mense

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Bremer Bürger proben den Aufstand gegen ein geplantes Heim für kriminelle Jugendliche in gut situiertem Wohngebiet

Bauboom an der Ostsee: Schleswig-Holsteins Badeorte hübschen sich auf

Portrait: Der Freundeskreis des in der Türkei inhaftierten Peter Steudtner

Am Mikrofon: Ulrich Gineiger

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Online-Uni für türkische Akademiker
Mit einer Konferenz (07.-15.10.2017) nimmt die deutsch-türkische Initiative „Off-University“ im Netz ihre Arbeit auf

Eine Universität für alle
Die „Hamburg Open Online University“ (HOOU) geht mit einer öffentlichen Prototyp ins Netz

Die Ermittler von morgen
An der Hochschule Albstadt-Sigmaringen lernen Polizeibeamte im Masterstudiengang „Digitale Forensik“ wie man gegen Internetverbrecher ermittelt

Am Mikrofon: Michael Böddeker

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Independencia? Stimmen aus der Kultur zur Unabhängigkeitsfrage Kataloniens. Julia Macher im Gespräch mit Susanne Luerweg

Corsogespräch: Filmproduzentin Regina Ziegler zu ihrer Autobiografie ,Geht nicht gibt´s nicht' im Gespräch mit Susanne Luerweg

Eigene Identität - Boomende Elektroszene in Südamerika

Am Mikrofon: Susanne Luerweg

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

„Streitbar auf positive Art und Weise“
Interview mit Silke Mertins zum Tode von Sylke Tempel

Merkwürdig unentschieden
Der Spiegel-Titel: „Die unheimliche Macht“ von ARD und ZDF

Trotz aller Datenpower
Warum Computer können (noch) keine Fake-News erkennen

Berichterstattung im Podcast
Die Dortmunder „Nordstadtgespräche“

Am Mikrofon: Michael Borgers

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Ariel Levy: "Gegen alle Regeln“
Aus dem amerikanischen Englisch von Maria Hochsieder-Belscher
(Knaur Verlag, München)
Vorgestellt von Antje Deistler

Hanne Orstavik: "Liebe"
Aus dem Norwegischen von Irina Hron
(Karl Rauch-Verlag, Düsseldorf)
Vorgestellt von Sabine Peters

Andi Zeisler: "Wir waren doch mal Feministinnen“
Aus dem amerikanischen Englisch von Anne Emmert und Katrin Harlaß
(Rotpunktverlag, Zürich)
Vorgestellt von Heiko Behr

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Virusfreie Polio-Impfung
Forscher stellen Polio-Impfstoff in Pflanzen her

Druckluft gegen Plastikmüll
Druckluftsperre hält Plastikmüll in Flüssen zurück

Vulkanausbrüche und Meeresströmungen
Was löste die Kleine Eiszeit aus?

Fasten simulieren
Wie Nahrungsergänzungsmittel Demenz vorbeugen

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 09. Oktober 2017
Luther und die Astronomie

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Wirtschaftsnobelpreis - die Begründung aus Stockholm

Nobelpreis für die Verhaltensökonomie - was lehrt uns Thaler?

Letzter Auftritt Schäuble : Treffen der Euro Finanzminister

Fünfte Runde Brexit: Wer muss sich bewegen?

Air Berlin: Ende Oktober fliegt nichts mehr

Korruptionsvorwürfe gegen Airbus

Börse Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Drei Mal Tod - Aribert Reimanns neue Oper „L‘Invisible“ nach Maurice Maeterlinck wird an
der Deutschen Oper Berlin uraufgeführt

Reformation quergedacht:
Wittenberg zeigt Luthers Einfluss auf die Avantgarde in der Kunst

Reformation quergedacht:
“Luther uraufgeführt“ - Feridun Zaimoglu dramatisiert den Reformator fürs Schauspiel Kiel

Eifer der Unvernunft - Publizist Volker Mauersberger über den katalonischen Separatismus

Am Mikrofon: Michael Köhler

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Union einigt sich im Zuwanderungsstreit

Jamaika und die Flüchtlingspolitik

Katalonienstreit - keine Einigung in Sicht

Schäuble zum letzten Mal bei den Euro-Finanzministern

5. Runde Brexit-Verhandlungen - die britische Position

Türkei - Berlin verurteilt Anklage gegen Steudtner

Air Berlin: Gespräche über Sozialplan beginnen

Wirtschafts-Nobelpreis für US-Forscher Richard Thaler

Am 208. Verhandlungstag - Koalition in den Niederlanden steht

Österreich - der schmutzigste Wahlkampf

Am Mikrofon: Christine Heuer

18:40 Uhr

Hintergrund

Popstar, Märtyrer, Erlöser? - Was vom Mythos Che Guevara übrig blieb

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Begrenzung ohne "Obergrenze" - Union lässt viele Fragen offen

Abgang eines Hardliners - Schäuble letztmals als Finanzminister bei EU-Kollegen

Schmutziger Wahlkampf in Österreich - die Alpenrepublik vor dem Rechtsruck

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Robert Misik: "Christian Kern. Ein politisches Porträt"
Residenz Verlag

Hans-Henning Scharsach: "Stille Machtergreifung. Hofer, Strache und die Burschenschaften"
Kremayr & Scheriau Verlag

Can Dündar: "Verräter. Von Istanbul nach Berlin. Aufzeichnungen im deutschen Exil"
Hoffmann und Campe Verlag

Juan Martín Guevara, Armelle Vincent: "Mein Brude Che"
Tropen Verlag

"Reformation quergedacht"
Udo Di Fabio, Johannes Schilling: "Die Weltwirkung der Reformation. Wie der Protestantismus unsere Welt verändert hat"
C.H. Beck Verlag

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Akustische Nagelprobe - Wie klingt die sanierte Berliner Staatsoper?

Opera: Passion, Power and Politics - Ausstellung im V&A Museum London
Kollegengespräch mit Uwe Friedrich

Doppel-Trojaner - Dresden und Nürnberg mit Neuinszenierungen der Berlioz-Oper

Orchester des Schraubenkönigs - die erste Saison der "Würth Philharmoniker"

Dirigenten unerwünscht - Persimfans Orchester lebt musikalischen Kollektivismus

Am Mikrofon: Raoul Mörchen

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

Dmitri Kabalewski
Klaviersonate Nr. 1 d-Moll, op. 6
Klaviersonate Nr. 2 es-Moll, op. 45
Klaviersonate Nr. 3 F-Dur, op. 46
Rezitativ und Rondo für Klavier, op. 84

Michael Korstick, Klavier

Aufnahmen von 2016/2017 im Deutschlandfunk Kammermusiksaal

Am Mikrofon: Klaus Gehrke

Im Vergleich zu seinen russischen Kollegen Sergej Prokofjew oder Dmitri Schostakowitsch sind Klavierwerke von Dmitri Kabalewski in deutschen Konzertprogrammen eher selten anzutreffen. Ein Grund dafür liegt möglicherweise in seiner Karriere in der damaligen Sowjetunion: Während viele Kompositionen von Prokofjew und Schostakowitsch 1948 der berüchtigten „Formalismus“-Debatte zum Opfer fielen, kam Kabalewski vergleichsweise glimpflich davon. 1974 wurde ihm zum 70. Geburtstag sogar der Titel „Held der sozialistischen Arbeit“ verliehen. Vom Ausland als opportun abgelehnt, kamen seine zahlreichen Werke kaum über die Grenzen des „Warschauer Paktes“ hinaus. Mit Kabalewskis durchaus interessanten Klaviersonaten hat sich der Pianist Michael Korstick in einer Produktion im Deutschlandfunk Kammermusiksaal eingehend beschäftigt.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball - Jupp Heynckes startet in seine vierte Amtszeit bei den Bayern
WM-Quali - Wer kommt weiter bei der Partie Wales gegen Irland?
DFB - WM in Russland und dann? Joachim Löws Zukunftspläne
Fußball - Nach der WM-Qualifikation: Polen im 7. Fußballhimmel
Fußball - Es geht auch ohne Zlatan: Schweden auf dem Weg zur Fußball-WM

2. Liga - VFL Bochum trennt sich von Trainer Atalan

Am Mikrofon: Bernhard Krieger

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk