Sonntag, 17.12.2017

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 11.12.2017
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Melitta Müller-Hansen, München

06:50 Interview 

Beginn der Sondierungswoche in Berlin - Interview mit Paul Ziemiak, JU-Chef

und

Bitcoin: Warnung vor systemischen Risiken - Interview mit Thomas Mayer, Volkswirt

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Politische Gefahren der zähen Regierungsbildung - Interview mit Wolfgang Ischinger

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Beginn der Sondierungswoche in Berlin - Interview mit Paul Ziemiak, JU-Chef

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Sandra Schulz

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 60 Jahren: Margarete Gutöhrlein gründet den "Albert-Schweitzer-Kinderdorfverein"

09:10 Uhr

Europa heute

Wegschauen und weitermachen?
Italien und die Zustände in Libyen

Widerstand -
Polnische Ärzte protestieren gegen Zustände im Gesundheitswesen

Der Gipfel (1/5)
Stille Kraft hinter den Kulissen: der Generalsekretär

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Von Herodes bis Heute
Die Ausstellung "Welcome to Jerusalem" erzählt Geschichte(n) aus dem spirituellen Zentrum vieler Glaubensrichtungen. Das Jüdische Museum Berlin geht dabei  auch auf die politischen Querelen rund um Jerusalem ein - dazu ein Gespräch mit  Andreas Main

Die heilige Kuh der Buddhisten?
Der Elefant in der buddhistischen Philosophie

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Bürgerversicherung für alle: Ende der Zwei-Klassen-Medizin?

Gesprächsgäste:
Stefan Etgeton, Bertelsmann-Stiftung
Karl Lauterbach, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD im Bundestag
Georg Nüßlein, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Union im Bundestag
Am Mikrofon: Jasper Barenberg

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Wirtschaftsinitiative fordert Klimaschutz -
Interview mit Sabine Nallinger, Stiftung 2°- deutsche Unternehmer für Klimaschutz

Mit Drohnen gegen Luftverpester in Kattowitz

Gänse schlachten in der City - Experiment vor Weihnachten

Überraschender Vorstoß - Reaktionen auf Diesel-Vorstoß von VW

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Pannendienste: Hilfe jenseits der "gelben Engel" oft günstiger

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

EU-Außenminister in Brüssel zu Nahost-Konflikt

Gespaltenes Europa in Jerusalem-Frage - Interview mit Jan Philipp Alrecht, Grüne

Härtefallregelung als Kompromiss? Union und SPD vor Gesprächen

Putin in Syrien: Angeblich Teilabzug russische Truppen

Millionenfache Befristungen auf dem Jobmarkt - Höheres Armutsrisiko

Prozess wegen Attentats auf Istanbuler Nachtclub mit 39 Toten

TV, Twitter und Fast-Food: Wie Trump seine Tage im Weißen Haus verbringt

Kairo - In Saudi-Arabien dürfen ab März 2018 wieder Kinos eröffnen

Dokumente belegen: Amri wurde wahrscheinlich für Anschlag angeworben

Habeck und Baerbock wollen an die Grünen-Spitze - Flügelstreit droht

Bundespräsident Steinmeier beim Reformpartner Ghana

Protestroutine oder Intifada? Ein Besuch in Ramallah

SIPRI: Waffenverkäufe weltweit erneut gestiegen

Dokumente belegen: Amri wurde wahrscheinlich für Anschlag angeworben

Bertelsmann-Studie: Zusammenhalt der Deutschen ist stark, aber gefährdet

Am Mikrofon: Christiane Kaess

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht: Blick auf Handelsbeginn mit Bitcoin-Futures. Im Gespräch: Rainer Riess, Generaldirektor der Europäischen Börsenvereinigung (FESE)

VW-Chef zu Dieselsubventionen und Auftakt VW-Tarifverhandlung

Zukunft der deutschen Siemenswerke - Gespräche und Proteste in Berlin

Wirtschaftsnachrichten

Getrübtes Jubiläum - 25 Jahre Deutsche Börse

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Bahn

Klagen gegen Negativzinsen

Am Mikrofon: Günter Hetzke

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Keine Überwachungskameras in Passau

Air Berlin: Wie geht es den Ex-Mitarbeitern?

Verwaiste Eltern: Wenn die Kinder vor den Eltern sterben
                    
Am Mikrofon: Sabine Demmer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Aufwachsen mit dem Netz
Die neue UNICEF-Studie „Kinder in einer digitalen Welt“ zeigt, wie Computer, Smartphones und Internet weltweit Einfluss auf Lernen und Bildung haben. Interview mit Rudi Tarneden, UNICEF

Rubrik „International":
US-Steuerreform bringt Probleme
Die Reform der Republikaner ist ein Desaster für Doktoranden in den USA, weil Washington ihr ohnehin schon geringes Gehalt besteuern möchte

Die Kluft auf dem Campus
An den US-amerikanischen Hochschulen spaltet die Präsidentschaft von Donald Trump liberale und konservative Studierende

Die Schulbau-Offensive
Schnellbau-Programme sollen in Berlin den Mangel an Schulraum lindern

Am Mikrofon: Michael Böddeker

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Sci-Fi Serie "Gung Ho":
Der große Gewinner der ComicCon in Dortmund

Corsogespräch:
Der Kurator Helmut Friedel über "America! America! How real is real? " im Museum Frieder Burda in Baden-Baden

"Super Collider":
Der Wahnsinn im Weltraum als Theaterperformance am Berliner HAU

Am Mikrofon: Sören Brinkmann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Mehr Audios und Videos, weniger Text - der WDR geht auf die Verleger zu
Interview mit Tom Buhrow, Intendant des WDR

Vier bis acht Stunden - Trumps Entscheidungen und das Fernsehen
Kollegengespräch mit Thilo Kößler, Korrespondent des DLR in Washington

60 Sekunden für Shafagh Laghai (Monitor, Ex-Nairobi-Korrespondentin)

Afghanistan verliert seine Journalisten - Shakila Ebrahimkhail im Porträt

Die Schlagzeile von morgen: Allgäuer Zeitung

Am Mikrofon: Stefan Koldehoff

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Rūdolfs Blaumanis: „Frost im Frühling“
Die deutschsprachigen Erzählungen
Herausgegeben von Benedikts Kalnaès und Rolf Füllmann
(Aisthesis Verlag, Bielefeld)
Ein Beitrag von Antje Rávic Strubel

Lorenz Just: „Der böse Mensch“
(DuMont Verlag, Köln)
Ein Beitrag von Christoph Schröder

Michael Ende: „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“
Hörbuch gelesen von Christoph Maria Herbst
(Hörbuch Hamburg)

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Verheerende Dürren
Forscherteam modelliert zukünftige Bodenfeuchte in Europa

Der zweite Code
DNA-Basen jenseits von Watson und Crick

Sendereihe Tierseuchen (1/5):
Rinderpest
Ein Exkurs in die Geschichte der Veterinärmedizin

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 9. Dezember 2017
Asteroiden erzählen Asteroiden-Geschichte

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

VW-Chef fordert Abschaffung der Diesel-Subventionen: Beginn einer Zeitenwende? - Interview mit Oliver Krischer

Erste Tarifverhandlungen bei VW beendet

Treffen zu Siemens-Werken ohne konkrete Ergebnisse

Steigende Zahl befristeter Stellen: Gesellschaftliche Auswirkungen - Interview mit Professor Dr. Stefan Sell

Wirtschaftsnachrichten

Hohe Arbeitslosigkeit, schlechte Infrastruktur: Reformpartnerschaft mit Ghana

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Katja Scherer

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Alles neu? - Das Bonner Haus der Geschichte eröffnet seine Dauerausstellung

"Den Schlächtern ist kalt oder Ohlalahelvetia" - Katja Brunners neues Stück in Zürich

Schuss und Tor! Martin Berger inszeniert Paul Abrahams Operette „Roxy und ihr Wunderteam“ in Augsburg

Gypsyland-Dada - Zum Tod des britischen Künstlers Damian Le Bas

Am Mikrofon: Doris Schäfer-Noske

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Terroranschlag in New York: Polizei meldet Festnahme

Vernehmbare Differenzen: EU erlebt einen selbstbewussten Netanjahu

Union und SPD vor Sondierungsgesprächen

Habeck und Baerbock wollen Grünen-Chefs werden - Linksflügel verärgert

Millionenfache Befristungen auf dem Jobmarkt: Höheres Armutsrisiko

Putin auf Nahost-Tour: Treffen mit Machthaber Assad

Putin bei Erdogan: Beste Freunde

Brexit: May verteidigt Austritts-Pläne vor Parlament

Sipri-Studie belegt Trendwende: Mehr Rüstungsexporte

Am Mikrofon: Peter Sawicki

18:40 Uhr

Hintergrund

Waffen nur für Demokraten: Heckler und Koch mit neuem Geschäftsmodell

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Philipp Ther: "Die Außenseiter. Flucht, Flüchtlinge und Integration im modernen Europa"
Suhrkamp Verlag

Christian Jakob und Simone Schlindwein: "Diktatoren als Türsteher Europas. Wie die EU ihre Grenzen nach Afrika verlagert"
Ch. Links Verlag

Franz Walter: "Rebellen, Propheten und Tabubrecher. Politische Aufbrüche und Ernüchterungen im 20. und 21. Jahrhundert"
Vandenhoeck & Ruprecht Verlag

Ibram X. Kendi: "Gebrandmarkt. Die wahre Geschichte des Rassismus in Amerika"
C.H. Beck Verlag

Sonja Vogel: "Turbofolk. Soundtrack zum Zerfall Jugoslawiens."
Ventil Verlag

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Francesca da Rimini - Nicola Raab deutet Riccardo Zandonais Oper in Straßburg
Kollegengespräch mit Sabine Weber

Artisti all'Opera - Bühnenbilder von Picasso bis Kentridge im Stadtmuseum Rom

Kunst muss (zu weit gehen) ... - Uraufführung des Musiktheaters von Helmut Oehring in Köln
Kollegengespräch mit Egbert Hiller

Weckruf via UNESCO - Was hat die Deutsche Orgellandschaft vom Welterbe-Status?
Ein Kommentar von Claus Fischer

Gottfried von Einem - Komponist der Stunde null? - Buchneuerscheinung

Am Mikrofon: Christoph Vratz

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

"Actus Musicus auf Weyh-Nachten"
Johann Schelle
Kantaten und Geistliche Konzerte zum Weihnachtsfest

Monika Mauch, Myriam Arbouz, Sopran
Marian Dijkhuizen, Alt
Georg Poplutz, Jakob Pilgram, Tenor
Raimonds Spogis, Bass
Concerto Palatino
Kölner Akademie
Leitung: Michael Alexander Willens

Aufnahme vom Januar 2017

Am Mikrofon: Bernd Heyder

Dass die barocke evangelische Kirchenmusik neben ihren Exponenten Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bach noch viele andere bemerkenswerte Komponisten hervorgebracht hat, das ist zwar keine neue Erkenntnis, aber weiterhin lassen sich hier noch wahre Schätze heben. Das weihnachtliche Repertoire hat da naturgemäß besonders glanzvolle Trouvaillen zu bieten. Der Dirigent Michael Alexander Willens stellt das jetzt gemeinsam mit seiner Kölner Akademie in Vokalwerken von Johann Schelle unter Beweis. Als Dresdner Schüler von Schütz und zweiter Vorgänger von Bach im Leipziger Thomaskantorat schlägt Schelle eine Brücke zwischen Früh- und Spätbarock, und das ist auch seinem knapp halbstündigen ‚Actus Musicus auf Weyh-Nachten‘ anzuhören, der einen bedeutenden Platz zwischen der ‚Weihnachtshistorie‘ von Schütz und dem ‚Weihnachtsoratorium‘ von Bach beanspruchen darf. Sechs nicht weniger festliche geistliche Vokalkonzerte ergänzen den Actus Musicus in der neuen CD-Produktion der Kölner Akademie aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal, die schon ein wenig auf die bevorstehenden Weihnachtstage einstimmt.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball - 2. Liga, 17. Spieltag:
Fortuna Düsseldorf - 1. FC Nürnberg

Fußball - BVB nach dem Trainerwechsel

Fußball - Auslosung Champions League + Europa League

Frauen-Fußball - Bundesliga, 10. Spieltag: VfL Wolfsburg - Bayern München

Handball-WM - DHB-Frauen nach dem frühen Aus

Am Mikrofon: Jessica Sturmberg

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Ein Arzt hält in einem Kreißsaal ein neugeborenes Baby in den Händen. (imago / Westend61)
Geburtsmedizin braucht neue AntwortenDer verkehrte Weg ins Leben
Wissenschaft im Brennpunkt 17.12.2017 | 16:30 Uhr

Wehentropf, Rückenmarksnarkose, Kaiserschnitt - fast keine Geburt läuft heute mehr ohne Eingriffe ab. Diese Interventionskaskaden führen aber nicht zu gesünderen Kindern oder Müttern. "Aus Angst haben wir viel kaputt gemacht", sagt der Berliner Gynäkologe Michael Abu Dakn und fordert ein Umdenken.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk