• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 10:00 Uhr Nachrichten

Raderbergkonzerte 2017/2018 | Konzert5. Raderbergkonzert

Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Raderberggürtel 4027.02.2018 20:00 Uhr, Köln
Raderbergkonzerte in der Saison 2017/18

Alissa Margulis, Violine
Sebastian Klinger, Violoncello
Marianna Shirinyan, Klavier
Johannes Fischer, Schlagzeug
Domenico Melchiorre, Schlagzeug

ANTONÍN DVOŘÁK
Trio für Violine, Violoncello und Klavier Nr. 4, e-Moll, op. 90

JOHANNES FISCHER
Dmitri Remix für Schlagzeug-Duo

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH
Sinfonie Nr. 15 A-Dur, op. 141
(in der Bearbeitung für Klaviertrio und Schlagzeug-Duo von Viktor Derevianko)

Eintrittspreis: 15,00 € / 12,00 € (zzgl. 10 % Vorverkaufsgebühr)
Im Preis ist die KölnTicket/Umweltgebühr für freie An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln enthalten.

Ermäßigte Karten für Schüler, Studenten, Auszubildende und Köln-Pass-Inhaber an der Abendkasse bei entsprechendem Nachweis erhältlich.

Gehbehinderte Besucher können auf der Parkfläche vor dem Haus parken.

Karten sind erhältlich bei KölnTicket (Tel.: 02 21 / 28 01), allen angeschlossen Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Sendung: 19. März 2018, 21.05 Uhr · Deutschlandfunk


Eine vollständige Übersicht der Konzertsaison 2017/18 finden Sie hier.

Programmtipps

Rot lackierte Finger einer Frau geben die Worte "Ich seh dir Tag und Nacht zu..." in ein Handy ein. (picture alliance / ZB / Britta Pedersen)
Krank durch StalkingVerfolgung und Terror im Privatleben
Sprechstunde 17.10.2017 | 10:10 Uhr

Der Begriff Stalking entstammt der Jägersprache und meint das Anschleichen und Anpirschen an Wild. Bezogen auf Menschen bedeutet Stalking: Männer terrorisieren ihre Ex-Frau mit Telefonanrufen, Frauen reisen monatelang ihrem Lieblingssänger hinterher. Bewunderung und Liebe schlagen in Belästigung und Gewalt um.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk