Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

RumänienKorruptionsbekämpferin bleibt im Amt

Laura Codruţa Kövesi vor einem Mikrofon. (AFP)
Laura Codruţa Kövesi (AFP)

Die Chefin der rumänischen Anti-Korruptionsbehörde, Kövesi, bleibt im Amt.

Das Justizministerium hatte ihr willkürliches Verhalten vorgeworfen und ein Verfahren zu ihrer Absetzung eingeleitet. Präsident Iohannis gab nun aber bekannt, dass er dem nicht Folge leisten werde. Das Ministerium habe keine überzeugenden Argumente für eine Amtsenthebung der Ermittlerin vorgelegt. Kritiker werfen der rumänischen Regierung vor, den Kampf gegen Korruption unterminieren zu wollen. Rumänien gilt als eines der korruptesten Länder in der EU. Kövesi ist bei vielen Bürgern beliebt, zahlreiche Politiker kamen durch ihre Arbeit vor Gericht.

Diese Nachricht wurde am 17.04.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.