Donnerstag, 21.06.2018
 
Seit 18:10 Uhr Informationen am Abend
StartseiteBücher für junge LeserIm Beruf, im Gefängnis, auf der Straße19.05.2018

Sachbücher für junge LeserIm Beruf, im Gefängnis, auf der Straße

Drei Sachbücher für junge Leser über die Welt der Erwachsenen: Tanya Lieske untersucht im Gespräch mit Susanne Gaschke und Wieland Freund Bücher über die ersten Frauen im Beruf, das Gefängnisleben und Rudi Dutschke.

Susanne Gaschke und Wieland Freund im Gespräch mit Tanya Lieske

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Studentenführer Rudi Dutschke  (picture alliance/dpa/Foto: Rapp)
Der deutsche Studentenführer Rudi Dutschke und seine Ehefrau Gretchen auf den Straßen Berlins (picture alliance/dpa/Foto: Rapp)
Mehr zum Thema

Autorin Ulla Scheler übers Schreiben "Es gibt noch so viele Möglichkeiten, tiefer zu gehen"

Kritik Die besten 7 Bücher für junge Leser im Monat Mai

Neuer Kinderbuchverlag Mehr als Bullerbü-Idylle

Die Titel der drei besprochenen Bücher:

Thomas Engelhardt, Monika Osberghaus: "Im Gefängnis. Ein Kinderbuch über das Leben hinter Gittern"
Illustrationen von Susann Hessebarth. Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig, 92 Seiten, 14,00 Euro.

Elisabeth Zöller: "Verändert die Welt. Das Leben des Rudi Dutschke"
Hanser Verlag, München, 332 Seiten, 19,00 Euro.

Felicitas von Aretin: "Mit Wagemut und Wissensdurst. Die ersten Frauen in Universitäten und Berufen"
Elisabeth Sandmann Verlag, München, 200 Seiten, 24,95 Euro.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk