• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 11:30 Uhr Nachrichten
StartseiteLebenszeitScheidung, Patchwork, Tradition24.02.2012

Scheidung, Patchwork, Tradition

Wie wichtig sind Großeltern für die Enkel?

Großeltern zu sein und einen guten Kontakt zu den Enkelkindern zu haben - das ist für viele Menschen eine der schönsten Seiten am Älterwerden. Denn die Großelternrolle hat sich gewandelt - weg vom Klischee der altmodischen, etwas weltfernen Stubenhockern, hin zu aktiv am Leben teilnehmenden Menschen, die im Familienleben oft so etwas wie einen Fels in der Brandung darstellen können.

Team: Eva-Maria Götz und Judith Grümmer (Mod.)

Großmutter und Enkelkind (Stock.XCHNG / T. Rolf)
Großmutter und Enkelkind (Stock.XCHNG / T. Rolf)

Denn insbesondere in Familienkrisen werden die Großeltern oft zu wichtigen Bezugspersonen für ihre Enkel. Umso schlimmer, wenn sie dann durch eine Trennung den Kontakt zu den Enkelkindern verlieren. Andere bekommen durch sich verändernde Familienkonstellationen manchmal sogar noch Patchwork-Enkel dazu - auch dies eine neue, spannende Herausforderung.

Immer verfügbar und einplanbar sind Großeltern heutzutage nicht mehr, dafür genießen viele Senioren viel zu sehr ihr unabhängiges, selbstbestimmtes Leben. Auch dies ist vielleicht eine neue Seite am Großeltern-Dasein?

Diskutieren Sie mit uns über die neue Rolle der Großeltern zwischen Tradition und Moderne. Nie waren zwischen Großeltern und Enkeln die Beziehungen so vielfältig, bunt und vielleicht auch so wechselhaft wie heute. Erzählen Sie uns von Ihren Erinnerungen an die eigenen Großeltern und ihren Erfahrungen mit Ihren Enkeln. Wie wichtig ist die Beziehung zwischen Enkeln und Großeltern für die Jüngsten und die Ältesten im Familienverband?

Unsere Gäste:

- Edith Weiser, Geschäftsführerin des Landesverbands Alleinerziehender Mütter und Väter, NRW und Großmutter
- Dr. Katrin Hater, Soziologin, Kursleiterin "Starke Großeltern- starke Kinder"
- Rainer Holbe, Journalist, Moderator, Buchautor und Großvater

Literatur

Rainer Holbe:
!Wir neuen Großväter: Der schönste Job der Welt!
Gebundene Ausgabe: 240 Seiten Verlag: Kösel-Verlag

Linktipps

Verband Alleinerziehender Mütter und Väter NRW: "Großeltern - ruhender Pol in stürmischen Zeiten" (PDF)
Großelternkurse des Deutschen Kinderschutzbundes: "Starke Großeltern - starke Kinder"

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk