• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen

Aktuelle Themen

Fusionspläne von ThyssenKrupp"Wir bleiben bei unserer Ablehnung"

Die Belegschaft ist verunsichert, Betriebsräte und Gewerkschaft stemmen sich weiter gegen die Fusionspläne von ThyssenKrupp mit Tata Steel: Keines der Risiken, das benannt wurde, sei bisher ausgeschlossen worden. NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart sieht dagegen durchaus Vorteile - auch für das Land.

Trumps Nahost-PolitikDie Politik der Konfrontation wird scheitern

KOMMENTAR Die Drohungen von US-Präsident Donald Trump in Richtung Iran sind falsch, kommentiert Torsten Teichmann. Europäische Firmen müssten sich bei weiteren Sanktionen entscheiden, ob sie mit Iran oder den USA Handel treiben wollen - und das bringe das Atomabkommen in Gefahr.

Frankreich auf der BuchmesseNeuer Sound, andere Themen

Belgien, die Karibik, Kanada, Afrika: Frankreich präsentiert sich auf der Buchmesse als weltumspannender Sprachraum. Aus dem tragen frankophone Autoren neue Töne und Themen in die französische Literatur. An vier Beispielen zeigt sich, wie hinreißend bunt und vielfältig sie dadurch wird.

ErdbebenWarum trifft es immer wieder Mexiko?

Mexiko wird regelmäßig von Erdbeben erschüttert - vor exakt 32 Jahren kamen dabei 10.000 Menschen in den Trümmern ihrer Häuser ums Leben. Das Gebiet ist ein tektonisches Puzzle, Mexiko-Stadt steht zudem auf weichem Boden, der Bebenwellen noch verstärkt.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Bundestagswahl 2017 (imago / Photothek / Thomas Koehler)

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk