• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 22:50 Uhr Sport aktuell

Aktuelle Themen

Die Nachrichten

aktualisiert vor 23 Minuten alle Nachrichten | RSS

Thomas de Maizière"Griechenland hat gemerkt, dass die Zeit davonläuft"

INTERVIEW Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat Griechenland Fortschritte bei der Errichtung von Registrierungszentren für Flüchtlinge attestiert. Die Flüchtlinge müssten endlich so registriert werden, dass die Daten europaweit verfügbar seien, sagte der CDU-Politiker im DLF. Er sprach sich auch dafür aus, dass Athen unter Umständen Flüchtlinge direkt wieder in die Türkei zurückschickt.

Mutmaßliche IslamistenzellePolizei prüft Verbindungen zu Anschlägen in Paris

Er hält eine Pistole in der Hand und sitzt - offenbar im syrischen Kampfgebiet - zwischen Waffen und Munition: Die Berliner Polizei hat das Foto eines Hauptverdächtigen der gestrigen Terror-Razzia veröffentlicht. Die Ermittler prüfen inzwischen eine mögliche Verbindung der mutmaßlichen algerischen Islamistenzelle zu den Anschlägen von Paris im November.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag  Nachrichten in einfacher Sprache  an. 

Meinung im DLF

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk