Sonntag, 25.02.2018
 
Seit 16:30 Uhr Forschung aktuell

Suchergebnisse

Ihre Suche nach "quantenquark" erzielte 0 TrefferSortierung nach Datum / Relevanz

Audiosuche

In unserer Mediathek können Sie Beiträge und Sendungen bis zu einem halben Jahr nach der Ausstrahlung nachhören.

Programmtipps

ARCHIV - 19.05.2015, Berlin: Klaus Staeck, damaliger Präsident der Akademie der Künste, steht am 19.05.2015 vor der Kulisse des Brandenburger Tores. Klaus Staeck hat mit seinen Plakaten regelmäßig für Aufsehen gesorgt. Auch mit 80 will er nicht Ruhe geben.  (dpa / picture alliance / Sonja Marzoner/)
Plakatkünstler Klaus Staeck"Ich kann ungerechte Verhältnisse nicht ertragen"
Kulturfragen 25.02.2018 | 17:05 Uhr

Der Grafiker und Verleger Klaus Staeck wird 80. Er findet sich nicht ab und mischt sich seit fünf Jahrzehnten wortstark ein. Die Flucht aus der DDR hat den öffentlichen Intellektuellen geprägt. "Wer die Unfreiheit erlebt hat, schätzt die Freiheit, die Demokratie, ganz anders", sagte er im DLF.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk