Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:09:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

SyrienKampfjet bei Kämpfen um IS-Stützpunkt Rakka abgeschossen

Menschen steigen über Trümmer in der Stadt Rakka.  (AFP)
Zerstörte Häuser in der Stadt Rakka (AFP)

Die US-geführte Koalition hat bei Kämpfen um die syrische Stadt Rakka einen syrischen Kampfjet abgeschossen.

Zu den Umständen haben beide Seiten unterschiedliche Erklärungen abgegeben. Nach offizieller Darstellung aus Damaskus hat die Maschine einen Einsatz gegen Stellungen der Terrormiliz IS geflogen. Ein Pentagonsprecher teilte mit, man habe in einem Akt der kollektiven Selbstverteidigung gehandelt. Das Kampfflugzeug sei abgeschossen worden, nachdem es Stellungen der von der Koalition unterstützten Rebellen angegriffen habe. Der Pilot werde vermisst.